Innsbrucker Klettersteig geschlossen
  • Allgemein,

Der Innsbrucker Klettersteig ist aufgrund von Schneefeldern nordseitig noch geschlossen.

Sobald der Steig komplett frei ist und kontrolliert/gesichert wurde, informieren wir Sie darüber!

Betriebszeiten Sommer 2022
  • Allgemein,

Von 1. Juni bis 30. September fahren die Bahnen abends wieder eine Stunde länger.

Letzte Talfahrt Hafelekar 18 Uhr (statt 17 Uhr)

Letzte Talfahrt Seegrube 18.30 Uhr (statt 17.30 Uhr)

 

Wir wünschen einen schönen Sommer!

Heute
Früh, 25.05.2022
Tal: 13 ºC Berg: 2 ºC
Mittag, 25.05.2022
Tal: 15 ºC Berg: 3 ºC
Abend, 25.05.2022
Tal: 15 ºC Berg: 3 ºC

Beschreibung:
Es regnet immer weniger und nachmittags Übergang zu trockenem Wetter.

4-Tages-Prognose
Do
Fr
Sa
So
Innsbruck
10/24
ºC
12/24
ºC
10/18
ºC
8/17
ºC
Hungerburg
8/22
ºC
10/23
ºC
7/16
ºC
6/15
ºC
Seegrube
4/12
ºC
6/12
ºC
0/6
ºC
-1/4
ºC
Hafelekar
3/11
ºC
5/11
ºC
-1/5
ºC
-2/3
ºC

Morgen:
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.

Fr:
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.

Sa:
Bis zum Nachmittag hört es weitgehend zu regnen auf, die Wolken aber überwiegen.

Hafelekar
  • Mi, 25. Mai 2022
  • Standorthöhe: 2.256 m
Hafelekar

Beschreibung:

Zum Vergrößern einfach auf das Bild klicken.

Hungerburg
  • Mi, 25. Mai 2022
  • Standorthöhe: 870 m
Hungerburg Webcam
Seegrube
  • Mi, 25. Mai 2022
  • Standorthöhe: 1.905 m
Seegrube Webcam
Innsbrucker Nordkettenbahnen - Kongress
  • Rennweg 3
  • A-6020 Innsbruck, Österreich
Nordkette location Nordkette location

Route:
Klicken Sie auf diesen Link, um die beste Route zum Nordkette Kongress zu berechnen.

PARKEN

Gäste der Nordkettenbahnen parken den ganzen Tag (8-18 Uhr) um nur € 4,- in der Citygarage.

Bitte beachten Sie, dass die Entwertung Ihres Parktickets ausschließlich an unserer Kassa in der Congress-Station täglich von 8:00-18:00 Uhr möglich ist. Wir empfehlen daher die Entwertung des Parktickets gleich beim Kauf eines Nordkettenbahnen-Ticket vornehmen zu lassen. Nur gültig am Tag Ihres Besuchs. Die Entwertung des Parktickets von InhaberInnen des Freizeitticket Tirol und der Snowcard Tirol erfolgt auf der Seegrube.

Fahrplan

  • Mi, 25. Mai 2022
  • 04:50
Bahnen/Lifte
Fahrplan & Information
Hungerburgbahn
Mo-Fr
07:15 - 19:15
Sa, So + feiertags
08:00 - 19:15
Fährt alle 15 Minuten
Seegrubenbahn
Täglich
08:30 - 17:30
Fährt alle 15 Minuten
Hafelekarbahn
Täglich
09:00 - 17:00
Fährt alle 15 Minuten
SL 3er Stütze
SL Frau-Hitt-Warte

Saisonzeiten

Sommersaison 2022 30.04.2022 - 06.11.2022
Geschlossen wegen Revision 07.11.2022 - 24.11.2022
Wintersaison 2021/22 26.11.2021 - 24.04.2022
Geschlossen wegen Revision 25.04.2022 - 29.04.2022
Lifte
  • Mi, 25. Mai 2022
  • 04:50

Skipisten

Icon Uebungshang Übungshang
Icon Kurzes_Tal Kurzes Tal
Icon Kasermandl_Tal Kasermandl Tal
Icon Snowparkt Nordkette Skylinepark

Skirouten

Icon Karrinne Karrinne
Icon Seilbahnrinne Seilbahnrinne
Icon Osthang Osthang
Icon Zweier_Skiroute Zweier Skiroute
Icon Langes_Tal Langes Tal

Skilifte

Icon sessellift Sessellift 3er Stütze
Icon sessellift Sessellift Frau-Hitt-Warte
Icon sessellift Förderband Zauberteppich
Schneehöhe
  •  
  •  
  •  

Hungerburg

0 cm

Seegrube

0 cm

Hafelekar

0 cm


Schneetelefon: 0043 (0)512 293344-15
Lawineninfo

Lawinengefahrenstufe:

1

Achten Sie darauf, immer die neuesten Lawineninformationen vom Personal vor Ort und vom Lawinenwarndienst Tirol einzuholen.

Pisten Karte
Pisten Karte anzeigen
(Bild wird in einem neuen Browser-Tab geöffnet)
Die Daten werden geladen...
Die Daten werden geladen...
Die Daten werden geladen...
Rundreise zum Top of Innsbruck

Mit drei verschiedenen Bahnen in weniger als 30 Minuten hinauf auf Innsbrucks höchsten Aussichtspunkt

Die Fahrt zum Top of Innsbruck beginnt direkt in der Altstadt nur fünf Minuten entfernt vom Goldenen Dachl an der Station Congress. Mit der modernen Hungerburgbahn gelangt man von hier, mit Ausstiegsmöglichkeit am Alpenzoo, in nur acht Minuten auf die Hungerburg.

Dort angekommen führen nur wenige Schritte zur Weiterfahrt auf die 1.905 m hoch gelegene Seegrube, wo ein Umstieg in die Hafelekarbahn in nur zweieinhalb Minuten zum Top of Innsbruck, dem Aussichtshöhepunkt der Rundreise, führt.

Hier geht's zur Nordkette Virtual Reality

Das Tor zum Karwendel

Mit den Innsbrucker Nordkettenbahnen in wenigen Minuten direkt aus dem Stadtzentrum in den größten Naturpark Österreichs. Die Bergstation Hafelekar - das Top of Innsbruck - ist das Tor zum hochalpinen Karwendel. Dort eröffnet sich ein atemberaubender Ausblick nach Norden über majestätische Gipfel soweit das Auge reicht.

Neben der spektakulären Kulisse mit dem wilden Karwendel auf der einen und der Stadt Innsbruck auf der anderen Seite, bietet die Nordkette ein kulinarisches Verwöhnprogramm vom Feinsten und zahlreiche sportliche Aktivitäten. Sommer wie Winter sind Aktive, ob mit Klettergurt, Bergschuhen, Ski oder Snowboard vom Angebot auf der Nordkette begeistert. Hier geht's zur Nordkette Virtual Reality.

notification-image
Fortfahren zur Webseite: