Ticketshop

News

Nordkette Kletterarena und Klettersteige GEÖFFNET
  • Allgemein,

Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass der Innsbrucker Klettersteig und der Geierwally Übungsklettersteig ab sofort GEÖFFNET sind - Ermäßigte Kletterseteigtickets gibt es an allen unseren Kassen.

Die Nordkette Kletterarena ist auch ab sofort geöffnet. Aufgrund zweier Schneefelder die den Zustieg erschweren empfehlen wir momentan sich auf der rechten Seite der Kletterarena aufzuhalten.

Nordkette Bergsonnwend
  • Allgemein,

NORDKETTE BERGSONNWEND
Am 20.6.2020 ist es wieder soweit - auf der Innsbrucker Nordkette werden die traditionellen Bergfeuer zur Sonnenwende entzündet.

Die Sonnwendhöhenfeuer sollen Signal der Verbundenheit mit der Natur und der Abhängigkeit des Menschen von der Natur sein. Die Feuer strahlen über die Grenzen strahlen und sind ein Signal des friedlichen Zusammenlebens der Völker.

Für herzhafte Stärkung und ein traditionelles Musikprogramm sorgt das Restaurant Seegrube by DoN. Hoch droben am Hafelekar können bei herrlich deftigen Kasspatzln die besondere Abendstimmung und der Sonnenuntergang über Innsbruck genossen werden. Im Mittelpunkt der Sonnwendfeier stehen jedoch die traditionellen Sonnwendfeuer, koordiniert vom Sonnwendring und umgesetzt durch die heimischen Vereine.
Alle Infos unter nordkette.com/events

Ersatztermin bei Schlechtwetter: 27.6.2020

Wetter

Heute
Früh, 12.07.2020
Tal: 13 ºC
Berg: 4 ºC
Mittag, 12.07.2020
Tal: 22 ºC
Berg: 8 ºC
Abend, 12.07.2020
Tal: 21 ºC
Berg: 8 ºC

Beschreibung:
Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken.

4-Tages-Prognose
Mo
Di
Mi
Do
Innsbruck
11/25
ºC
12/25
ºC
13/22
ºC
13/21
ºC
Hungerburg
9/23
ºC
11/23
ºC
11/21
ºC
11/19
ºC
Seegrube
7/13
ºC
7/12
ºC
7/10
ºC
4/6
ºC
Hafelekar
5/11
ºC
5/11
ºC
4/9
ºC
3/8
ºC

Morgen:
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.

Di:
Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken.

Mi:
Vormittags wechseln Sonne und Regenschauer, nachmittags regnet es sich ein.

Webcams

Hafelekar
  • So, Jul 2020
  • Standorthöhe: 2.256 m
Hafelekar

Beschreibung:

Zum Vergrößern einfach auf das Bild klicken.

Hungerburg
  • So, Jul 2020
  • Standorthöhe: 870 m
Hungerburg Webcam
Seegrube
  • So, Jul 2020
  • Standorthöhe: 1.905 m
Seegrube Webcam

Anreise / Parken

Innsbrucker Nordkettenbahnen - Kongress
  • Rennweg 3
  • A-6020 Innsbruck, Österreich

Route:
Klicken Sie auf diesen Link, um die beste Route zum Nordkette Kongress zu berechnen.

PARKEN

Kostenloses Parken in der City- und Congressgarage bei Kauf eines der folgenden Tickets:

  • Rundreise: Innsbruck-Seegrube
  • Rundreise: Innsbruck-Hafelekar
  • Kombi-Ticket Hungerburg & Alpenzoo

Bitte beachten Sie, dass die Entwertung Ihres gratis Parktickets ausschließlich an unserer Kassa in der Congress-Station täglich von 8:00-18:00 Uhr möglich ist. Wir empfehlen daher die Entwertung des Parktickets gleich beim Kauf eines Nordkettenbahnen-Ticket vornehmen zu lassen. Nur gültig am Tag Ihres Besuchs.

Fahrplan

Bahnen/Lifte
  • So, Jul 2020
  • 22:05
Hungerburgbahn
Mo-Fr
07:15 - 19:15
Sa, So + feiertags
08:00 - 19:15
Die Bahn fährt alle 15 Minuten
Seegrubenbahn
Täglich
08:30 - 17:30
Die Bahn fährt alle 15 Minuten
Letzte Talfahrt: 17:30 Uhr
Hafelekarbahn
Täglich
09:00 - 16:45
Die Bahn fährt alle 15 Minuten
Letzte Talfahrt: 17:00 Uhr
DSL Frau-Hitt-Warte
DSL Seegrube
Fahrplan & Information
  •  
  •  
  •  
Mo-Fr
07:15 - 19:15
Sa, So + feiertags
08:00 - 19:15
Fährt alle 15 Minuten
Täglich
08:30 - 17:30

Fährt alle 15 Minuten

Täglich
09:00 - 17:00
Fährt alle 15 Minuten
Saisonzeiten
Wintersaison 2019/20
16.11.2019 - 19.04.2020
Geschlossen wegen Revision
20.04.2020 - 24.04.2020
Sommersaison 2020
25.04.2020 - 01.11.2020
Geschlossen wegen Revision
02.11.2020 - 13.11.2020

Winter info

Lifte
  • So, Jul 2020
  • 22:05

Skipisten

Icon Uebungshang Übungshang
Icon Kurzes_Tal Kurzes Tal
Icon Kasermandl_Tal Kasermandl Tal
Icon Snowparkt Nordkette Skylinepark

Skirouten

Icon Karrinne Karrinne
Icon Seilbahnrinne Seilbahnrinne
Icon Osthang Osthang
Icon Zweier_Skiroute Zweier Skiroute
Icon Tobel Tobel
Icon Langes_Tal Langes Tal

Skilifte

Icon sessellift Sessellift 3er Stütze
Icon sessellift Sessellift Frau-Hitt-Warte
Schneehöhe
  •  
  •  
  •  

Hungerburg

0 cm

Seegrube

0 cm

Hafelekar

0 cm


Schneetelefon: 0043 (0)512 293344-15
Lawineninfo

Lawinengefahrenstufe:

n/a

Achten Sie darauf, immer die neuesten Lawineninformationen vom Personal vor Ort und vom Lawinenwarndienst Tirol einzuholen.

Pisten Karte
Pisten Karte anzeigen
(Bild wird in einem neuen Browser-Tab geöffnet)
Die Daten werden geladen...
Die Daten werden geladen...
Die Daten werden geladen...
Weiter lesen
28
Aug 2020

Nordkette Entdeckertour

  • Natur

Im größten Naturpark Österreichs – hoch über Innsbruck im Reich von Steinbock, Schneehuhn und Co.

Von der Hafelekar-Bergstation geht es zunächst zum Hafelekarspitz. Von dort eröffnet sich ein spektakulärer Blick ins „wilde“ Karwendel. Zahlreiche Tiere wie Steinböcke, Gämse und Schneehühner haben hier ihr Zuhause und mit etwas Glück lassen sie sich auch beobachten. Auf dem Goetheweg werden wir mehrmals die Perspektiven wechseln – einmal schweift der Blick in das urban geprägte Inntal im Süden, das andere Mal erstreckt er sich in Richtung der ursprünglichen Naturlandschaft des Karwendels im Norden. Auf der wunderschön gelegenen Pfeishütte können wir uns bei einer gemütlichen Rast stärken, ehe es wieder zurück zum Hafelekar geht.

Facts:

Dauer:   ca. 7,5 h (inkl. Einkehr)
Höhenmeter:     688 m
Distanz: 11,2 km
Anforderungen: Trittsicherheit und mittlere Kondition
Ausrüstung: normale Wanderausrüstung mit Trekking- oder Bergschuhen
Termine 2020: Juli: 10.7./17.7./25.7.
August: 2.8./7.8./14.8./ 21.8./28.8. 
September: 4.9./13.9.
Treffpunkt: 8.30 Uhr Kassa Hungerburg
Preis: die geführte Wanderung ist kostenlos, für die Bahnfahrt gelten die regulären Tarife, das Freizeitticket Tirol ist gültig.
Anmeldung: Bitte melden Sie sich verbindlich an bei:
Naturpark Karwendel
Anton Heufelder
anton.heufelder@karwendel.org oder +43 664 8844 6225




Weiter lesen
04
Sep 2020

Nordkette Entdeckertour

  • Natur

Im größten Naturpark Österreichs – hoch über Innsbruck im Reich von Steinbock, Schneehuhn und Co.

Von der Hafelekar-Bergstation geht es zunächst zum Hafelekarspitz. Von dort eröffnet sich ein spektakulärer Blick ins „wilde“ Karwendel. Zahlreiche Tiere wie Steinböcke, Gämse und Schneehühner haben hier ihr Zuhause und mit etwas Glück lassen sie sich auch beobachten. Auf dem Goetheweg werden wir mehrmals die Perspektiven wechseln – einmal schweift der Blick in das urban geprägte Inntal im Süden, das andere Mal erstreckt er sich in Richtung der ursprünglichen Naturlandschaft des Karwendels im Norden. Auf der wunderschön gelegenen Pfeishütte können wir uns bei einer gemütlichen Rast stärken, ehe es wieder zurück zum Hafelekar geht.

Facts:

Dauer:   ca. 7,5 h (inkl. Einkehr)
Höhenmeter:     688 m
Distanz: 11,2 km
Anforderungen: Trittsicherheit und mittlere Kondition
Ausrüstung: normale Wanderausrüstung mit Trekking- oder Bergschuhen
Termine 2020: Juli: 10.7./17.7./25.7.
August: 2.8./7.8./14.8./ 21.8./28.8. 
September: 4.9./13.9.
Treffpunkt: 8.30 Uhr Kassa Hungerburg
Preis: die geführte Wanderung ist kostenlos, für die Bahnfahrt gelten die regulären Tarife, das Freizeitticket Tirol ist gültig.
Anmeldung: Bitte melden Sie sich verbindlich an bei:
Naturpark Karwendel
Anton Heufelder
anton.heufelder@karwendel.org oder +43 664 8844 6225




Weiter lesen
05
Sep 2020

KlettersteigTestival Light Innsbruck 2020

  • Highlights

KLETTERSTEIGTESTIVAL LIGHT INNSBRUCK 2020

Materialtest und Workshops für Einsteiger und Profis

Samstag, 05. September 2020

 
Das Klettersteigtestival Innsbruck geht in die zweite Runde. Am 5. September 2020 heißt es an der Innsbrucker Nordkette wieder: Testen, Lernen, Spaß haben. Von 9.00 bis 16.00 Uhr zeigen Alpinärzte, Bergretter und staatlich geprüfte Bergführer allen Interessierten wie die neueste Klettersteig-Ausrüstung richtig einzusetzen ist und erläutern die wichtigsten Steig- und Sicherungstechniken. Darüber hinaus kann fleißig getestet werden: Namhafte Hersteller stellen die neueste Ausrüstung für den Praxis-Test bereit.

Wann: 5. September 2020 – 9.00 bis 16.00 Uhr

Wo: Nordkette Innsbruck, im Bereich Seegrube und Hafelekar

 

>> Hinweis: Bei der Durchführung des Festivals beachten wir die aktuellen COVID-19-Leitlinien. Deshalb findet das Klettersteigtestival dieses Jahr ohne Theorie-Vorträge als „Light“-Version statt. Das Testmaterial wird vor der Ausgabe desinfiziert. <<

 

Beratung und Materialtest verschiedener Hersteller

Zahlreiche namhafte Outdoor-Hersteller stellen auf dem Festival-Gelände die neueste Klettersteig-Ausrüstung vor. Das Material kann von Teilnehmern und Besuchern nach Lust und Laune ausprobiert und direkt im Klettersteig getestet werden.

Lernen von Alpin-Profis in kostenlosen Praxis-Workshops

Neben der Möglichkeit das neueste Material bis zu testen, gibt es für alle Klettersteig-Fans – und solche, die es werden wollen – kostenlose Workshops zu den folgenden Themen:

  • Die richtige Ausrüstung am Klettersteig – kindgerechte Klettersteigausrüstung
  • Klettersteigausrüstung richtig anwenden & grundlegende Klettertechniken
  • Mit Kindern im Klettersteig – Sicherungsmethoden und Möglichkeiten
  • Erste Hilfe am Berg – Versorgung Verletzter im Klettersteig (2 x)

Betreut werden die Workshops durch die staatlich geprüften Bergführer von CLIMBHOW, Alpinärzte und Bergretter im Bereich Hotel Seegrube und Hafelekar. 

An wen richtet sich das Klettersteigtestival?

Beim Klettersteigtestivals ist Jeder willkommen: Einsteiger können in den Workshops ihre ersten Schritte im Klettersteig unter fachkundiger Anleitung wagen. Fortgeschrittene Klettersteiggeher haben die Möglichkeit, vorhandenes Wissen aufzufrischen und zu vertiefen. 

Die Teilnahme am Klettersteigtestival ist kostenlos.

Die Teilnahme am Klettersteigtestival ist kostenlos. Für die Fahrt auf die Nordkette wird allerdings ein Liftticket benötigt. Wer sich anmeldet, erhält einen 30%-Rabattgutschein für die Fahrt Innsbruck-Seegrube-Hafelekar und zurück. Leih- und Testmaterial gibt es vor Ort ebenfalls kostenlos zum Ausleihen.


Weiter lesen
13
Sep 2020

Nordkette Entdeckertour

  • Natur

Im größten Naturpark Österreichs – hoch über Innsbruck im Reich von Steinbock, Schneehuhn und Co.

Von der Hafelekar-Bergstation geht es zunächst zum Hafelekarspitz. Von dort eröffnet sich ein spektakulärer Blick ins „wilde“ Karwendel. Zahlreiche Tiere wie Steinböcke, Gämse und Schneehühner haben hier ihr Zuhause und mit etwas Glück lassen sie sich auch beobachten. Auf dem Goetheweg werden wir mehrmals die Perspektiven wechseln – einmal schweift der Blick in das urban geprägte Inntal im Süden, das andere Mal erstreckt er sich in Richtung der ursprünglichen Naturlandschaft des Karwendels im Norden. Auf der wunderschön gelegenen Pfeishütte können wir uns bei einer gemütlichen Rast stärken, ehe es wieder zurück zum Hafelekar geht.

Facts:

Dauer:   ca. 7,5 h (inkl. Einkehr)
Höhenmeter:     688 m
Distanz: 11,2 km
Anforderungen: Trittsicherheit und mittlere Kondition
Ausrüstung: normale Wanderausrüstung mit Trekking- oder Bergschuhen
Termine 2020: Juli: 10.7./17.7./25.7.
August: 2.8./7.8./14.8./ 21.8./28.8. 
September: 4.9./13.9.
Treffpunkt: 8.30 Uhr Kassa Hungerburg
Preis: die geführte Wanderung ist kostenlos, für die Bahnfahrt gelten die regulären Tarife, das Freizeitticket Tirol ist gültig.
Anmeldung: Bitte melden Sie sich verbindlich an bei:
Naturpark Karwendel
Anton Heufelder
anton.heufelder@karwendel.org oder +43 664 8844 6225




notification-image
Fortfahren zur Webseite:
?>