Nordkette Revision
  • Allgemein, Infrastuktur, Technik,

Nach einer ungewöhnlichen Sommersaison gehen alle unsere Bahnen und Anlagen am Montag, den 2.11.20 in die Herbstrevision.
Vielen Dank an alle unsere Freunde und Gäste - wir hoffen, euch bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

Klettersteig geschlossen
  • Allgemein, Schnee, Sport,

Wegen des frühzeitigen Wintereinbruchs ist der Innsbrucker Klettersteig bis auf weiteres geschlossen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Heute
Früh, 28.11.2020
Tal: -4 ºC Berg: -1 ºC
Mittag, 28.11.2020
Tal: 6 ºC Berg: 2 ºC
Abend, 28.11.2020
Tal: 1 ºC Berg: -1 ºC

Beschreibung:
Ein ungetrübt sonniger Tag, Wolken sind so gut wie keine zu sehen.

4-Tages-Prognose
So
Mo
Di
Mi
Innsbruck
-4/5
ºC
-5/4
ºC
-5/3
ºC
-2/3
ºC
Hungerburg
-5/3
ºC
-6/2
ºC
-5/1
ºC
-4/1
ºC
Seegrube
-1/1
ºC
-2/0
ºC
-7/-2
ºC
-9/-7
ºC
Hafelekar
-4/-1
ºC
-5/-1
ºC
-9/-4
ºC
-10/-8
ºC

Morgen:
Die Sonne scheint den ganzen Tag, Wolken sind kaum zu sehen

Mo:
Ein ungetrübt sonniger Tag, Wolken sind so gut wie keine zu sehen.

Di:
Ein überwiegend trüber Tag und tagsüber schneit es leicht.

Hafelekar
  • Sa, Nov 2020
  • Standorthöhe: 2.256 m
Hafelekar

Beschreibung:

Zum Vergrößern einfach auf das Bild klicken.

Hungerburg
  • Sa, Nov 2020
  • Standorthöhe: 870 m
Hungerburg Webcam
Seegrube
  • Sa, Nov 2020
  • Standorthöhe: 1.905 m
Seegrube Webcam
Innsbrucker Nordkettenbahnen - Kongress
  • Rennweg 3
  • A-6020 Innsbruck, Österreich
Nordkette location Nordkette location

Route:
Klicken Sie auf diesen Link, um die beste Route zum Nordkette Kongress zu berechnen.

PARKEN

Kostenloses Parken in der City- und Congressgarage bei Kauf eines der folgenden Tickets:

  • Rundreise: Innsbruck-Seegrube
  • Rundreise: Innsbruck-Hafelekar
  • Kombi-Ticket Hungerburg & Alpenzoo
  • Skiticket

Bitte beachten Sie, dass die Entwertung Ihres gratis Parktickets ausschließlich an unserer Kassa in der Congress-Station täglich von 8:00-18:00 Uhr möglich ist. Wir empfehlen daher die Entwertung des Parktickets gleich beim Kauf eines Nordkettenbahnen-Ticket vornehmen zu lassen. Nur gültig am Tag Ihres Besuchs.

Fahrplan

Samstag, November 2020 - 14:35

Bahnen/Lifte
Fahrplan & Information
Hungerburgbahn
Mo-Fr
07:15 - 19:15
Sa, So + feiertags
08:00 - 19:15
Fährt alle 15 Minuten
Seegrubenbahn
Täglich
08:30 - 17:30
Fährt alle 15 Minuten
Hafelekarbahn
Täglich
09:00 - 16:45
Fährt alle 15 Minuten
DSL Frau-Hitt-Warte
DSL Seegrube
Lifte
  • Sa, Nov 2020
  • 14:35

Skipisten

Icon Uebungshang Übungshang
Icon Kurzes_Tal Kurzes Tal
Icon Kasermandl_Tal Kasermandl Tal
Icon Snowparkt Nordkette Skylinepark

Skirouten

Icon Karrinne Karrinne
Icon Seilbahnrinne Seilbahnrinne
Icon Osthang Osthang
Icon Zweier_Skiroute Zweier Skiroute
Icon Tobel Tobel
Icon Langes_Tal Langes Tal

Skilifte

Icon sessellift Sessellift 3er Stütze
Icon sessellift Sessellift Frau-Hitt-Warte
Schneehöhe
  •  
  •  
  •  

Hungerburg

0 cm

Seegrube

0 cm

Hafelekar

0 cm


Schneetelefon: 0043 (0)512 293344-15
Lawineninfo

Lawinengefahrenstufe:

n/a

Achten Sie darauf, immer die neuesten Lawineninformationen vom Personal vor Ort und vom Lawinenwarndienst Tirol einzuholen.

Pisten Karte
Pisten Karte anzeigen
(Bild wird in einem neuen Browser-Tab geöffnet)
Die Daten werden geladen...
Die Daten werden geladen...
Die Daten werden geladen...
Webcam
wetter
lifte & pisten
fahrplan
anfahrt & parken
tickets
DER BERG IN DER STADT

In wenigen Minuten direkt aus dem Stadtzentrum in den größten Naturpark Österreichs! Der atemberaubende 360°-Blick mit der Hauptstadt der Alpen einerseits und dem Naturpark Karwendel auf der anderen Seite hinterlässt Eindrücke, die bleiben.

Dank der modernen Hungerburgbahn gelangt man direkt aus der Altstadt, mit Ausstiegsmöglichkeit am vor allem bei Familien beliebten Alpenzoo, in nur acht Minuten auf die Hungerburg. Dort angekommen führen nur wenige Schritte über den nach dem weltberühmten österreichischen Alpinisten benannten Hermann-Buhl-Platz zur Talstation der Seegrubenbahn.

Das eindrucksvolle Erlebnis am Aussichtshöhepunkt, dem 2300m hohen Hafelekar, ist Dank direkter Anbindung an die Stadt für jedermann zum Greifen nah. Nicht selten erhaschen Gäste auf der Nordkette einen Blick auf die sonst so scheuen Wildtiere und vor allem in Sachen Aussicht bleiben mit dem einzigartigen Panorama von Stadt und Bergen keine Wünsche offen.

Nordkette Revision

Nach einer ungewöhnlichen Sommersaison gehen alle unsere Bahnen und Anlagen am Montag, den 2.11.20 in die Herbstrevision.
Vielen Dank an alle unsere Freunde und Gäste - wir hoffen, euch bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

Klettersteig geschlossen

Wegen des frühzeitigen Wintereinbruchs ist der Innsbrucker Klettersteig bis auf weiteres geschlossen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

CORONA / COVID-19

Die Innsbrucker Nordkettenbahnen zählen als österreichische Seilbahn zu den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Für ein gutes und sicheres Miteinander am Berg halten Sie sich bitte an die allgemeinen Covid-19-Maßnahmen.

webcams
hafelekar
hungerburg
seegrube
wetter
AKTUELL 6 ºC
zur wettervorschau
fahrplan
lifte/pisten
anfahrt/parken Innsbrucker
Nordkettenbahnen - Kongress
Rennweg 3
A-6020 Innsbruck, Österreich
zu den details
DER BERG DER KONTRASTE

Erfahren Sie die Nordkette am ganzen Körper. Ob aktiv, mit verschiedensten Wanderungen im Sommer oder im Winter, kulinarisch in unseren verschiedenen Restaurants, oder einfach ganz entspannt auf unserer Sonnenterrasse auf der Seegrube oder am Aussichstpunkt am großen Stein. Hier ist für jeden etwas dabei.

Verschiedenste Wanderungen aller Schwierigkeitsgrade laden zum Entdecken des hochalpinen Geländes ein. Der Panorama-Rundwanderweg an der Station Seegrube bietet einzigartige Blicke über Innsbruck und das gesamte Inntal. Aber auch unterhalb der Waldgrenze lässt sich viel entdecken, mit Start ab der Station Hungerburg lassen sich verschiedenste Hütten leicht erreichen. Für Geologie-Interessierte beschreibt der Geotrail ab der Station Hafelekar die Entstehung des Karwendel Gebirges.

Nach einer ausgedehnten Wanderung laden unsere Restaurants zur Einkehr ein. Auf der Seegrube bietet das Panoramarestaurant die Möglichkeit bei Tiroler Spezialitäten die Blicke schweifen zu lassen.

Aber auch für "Partytiger" ist was geboten: Im Winter verwandelt sich der Vorplatz der Station Seegrube in den höchstgelegenen Club der Alpen. Die CLOUD 9 Iglu Bar ist dabei ganztägig geöffnet und verbindet Schneekunst, Musik und eisgekühlte Drinks.

notification-image
Fortfahren zur Webseite: