Ticketshop

News

Info: Innsbrucker Klettersteig & Goetheweg
  • Allgemein,

++INFO: Innsbrucker Klettersteig & Goetheweg:
Der Innsbrucker Klettersteig öffnet voraussichtlich Anfang Juli! Nach einem langen und schneereichen Winter wird der Klettersteig in den nächsten Wochen gewartet und alle Fixseile geprüft, bevor es dann in die sommerliche Klettersteig-Saison gehen kann. 
*
Am Goetheweg wurden die Fixseile bereits wieder installiert, der Alpenverein Innsbruck weißt aber dringend darauf hin, dass aufgrund großer Altschneefelder eine Begehung derzeit nur mit ausreichender alpiner Erfahrung und Ausrüstung (Steigeisen, Eispickel) ratsam ist! 
#nordkette

Info: Bike Mitnahme ab 13. Juni Hungerburgbahn
  • Allgemein,

Ab 13.06.2019 gelten neue Bestimmungen bezüglich der Fahrradmitnahme in der Hungerburgbahn:

  • Fahrräder werden nur noch außerhalb der verkehrsstarken Zeiten transportiert: 07.15 Uhr bis 10.00 Uhr und 15.00 Uhr bis 19.15 Uhr
  • Pro Fahrt werden maximal 4 Fahrräder, je eines in den Abteilen 2 bis 5, transportiert. Abteil 1 hat jederzeit für den barrierefreien Zugang frei zu bleiben.
  • Fahrradhelme sind in den Stationen und während der Fahrt abzunehmen.
  • Jeder Fahrgast hat sein Fahrrad selbstständig, per „Halteschlaufe“ in den Kabinen gegen Umfallen zu sichern.

 Die gesamten Beförderungsbedingungen finden sie an all unseren Stationen sowie an der Kassa. Wir danken für Ihre Mithilfe.

Wetter

Heute
Früh, 18.06.2019
Tal: 17 ºC
Berg: 10 ºC
Mittag, 18.06.2019
Tal: 28 ºC
Berg: 14 ºC
Abend, 18.06.2019
Tal: 25 ºC
Berg: 12 ºC

Beschreibung:
Überwiegend sonnig, ein paar Wolken am Morgen und im späteren Tagesverlauf.

4-Tages-Prognose
Mi
Do
Fr
Sa
Innsbruck
15/30
ºC
14/28
ºC
15/25
ºC
15/24
ºC
Hungerburg
13/26
ºC
13/26
ºC
12/23
ºC
12/21
ºC
Seegrube
11/16
ºC
10/16
ºC
9/14
ºC
8/12
ºC
Hafelekar
9/15
ºC
8/15
ºC
7/13
ºC
6/11
ºC

Morgen:
Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken.

Do:
Zumindest zeitweise sonnig, in der zweiten Tageshälfte steigt die Schauerneigung.

Fr:
Ein sehr wechselhafter Tag, Regenschauer sind jederzeit möglich.

Webcams

Hungerburg
  • Di, Jun 2019
  • Standorthöhe: 870 m
Hungerburg Webcam

Beschreibung:

Zum Vergrößern einfach auf das Bild klicken.

Seegrube
  • Di, Jun 2019
  • Standorthöhe: 1.905 m
Seegrube Webcam
Hafelekar
  • Di, Jun 2019
  • Standorthöhe: 2.256 m
Hafelekar

Anreise / Parken

Innsbrucker Nordkettenbahnen - Kongress
  • Rennweg 3
  • A-6020 Innsbruck, Österreich

Route:
Klicken Sie auf diesen Link, um die beste Route zum Nordkette Kongress zu berechnen.

PARKEN

Kostenloses Parken in der City- und Congressgarage bei Kauf eines der folgenden Tickets:

  • Rundreise: Innsbruck-Seegrube
  • Rundreise: Innsbruck-Hafelekar
  • Kombi-Ticket Hungerburg & Alpenzoo

Bitte beachten Sie, dass die Entwertung Ihres gratis Parktickets ausschließlich an unserer Kassa in der Congress-Station täglich von 8:00-18:00 Uhr möglich ist. Wir empfehlen daher die Entwertung des Parktickets gleich beim Kauf eines Nordkettenbahnen-Ticket vornehmen zu lassen. Nur gültig am Tag Ihres Besuchs.

Fahrplan

Bahnen/Lifte
  • Di, Jun 2019
  • 12:40
Hungerburgbahn
Mo-Fr
07:15 - 19:15
Sa, So + feiertags
08:00 - 19:15
Die Bahn fährt alle 15 Minuten
Seegrubenbahn
Täglich
08:30 - 17:30
Die Bahn fährt alle 15 Minuten
Hafelekarbahn
Täglich
09:00 - 17:00
Die Bahn fährt alle 15 Minuten
DSL Frau-Hitt-Warte
DSL Seegrube
Fahrplan & Information
  •  
  •  
  •  
Mo-Fr
07:15 - 19:15
Sa, So + feiertags
08:00 - 19:15
Fährt alle 15 Minuten
Täglich
08:30 - 17:30

Fährt alle 15 Minuten

Täglich
09:00 - 17:00
Fährt alle 15 Minuten
Saisonzeiten
Sommersaison 2019
13.04.2019 - 03.11.2019
Geschlossen wegen Revision
04.11.2019 - 15.11.2019

Winter info

Lifte
  • Di, Jun 2019
  • 12:40

Skipisten

Icon Uebungshang Übungshang
Icon Kurzes_Tal Kurzes Tal
Icon Kasermandl_Tal Kasermandl Tal
Icon Zweier_Abfahrt Zweier Abfahrt
Icon Dreier_Abfahrt Dreier Abfahrt
Icon Snowparkt Nordkette Skylinepark

Skirouten

Icon Karrinne Karrinne
Icon Seilbahnrinne Seilbahnrinne
Icon Osthang Osthang
Icon Tobel Tobel
Icon Langes_Tal Langes Tal

Skilifte

Icon sessellift Sessellift 3er Stütze
Icon sessellift Sessellift Frau-Hitt-Warte
Schneehöhe
  •  
  •  
  •  

Hungerburg

0 cm

Seegrube

0 cm

Hafelekar

44 cm


Schneetelefon: 0043 (0)512 293344-15
Lawineninfo

Lawinengefahrenstufe:

1

Achten Sie darauf, immer die neuesten Lawineninformationen vom Personal vor Ort und vom Lawinenwarndienst Tirol einzuholen.

Pisten Karte
Pisten Karte anzeigen
(Bild wird in einem neuen Browser-Tab geöffnet)
Die Daten werden geladen...
Die Daten werden geladen...
Die Daten werden geladen...
Weiter lesen
22
Jun 2019

Nordkette Bergsonnwend

  • Highlights

Feiern Sie mit uns Sonnwend auf 4 Ebenen !

Am 22. Juni 2019 (Ersatztermin 29. Juni 2019) steht die Nordkette wieder ganz im Zeichen der Sonnenwende. Entlang der Stationen der Innsbrucker Nordkettenbahnen erwarten Sie musikalische und kulinarische Highlights, dabei dürfen die traditionellen Sonnwendfeuer, koordiniert vom Sonnwendring und umgesetzt durch die heimischen Vereine, natürlich nicht fehlen.

Entlang der Hungerburgbahn:
~~~~~~~~~~~
Alpenzoo (750 m) - 16:00 – 18:00 Uhr
~~~~~~~~~~~
Bei der Schminkstation auf der Alpenzoo-Terrasse verwandeln sich die Kinder in Feuersalamander und begleiten das Spielvolk beim Tanz um das Johannisfeuer.
Kinder und Jugendliche bis 15 Jahren haben ab 16 Uhr freien Eintritt, Erwachsene bezahlen ab 16 Uhr den Gruppeneintrittspreis. Achtung: findet nur am 22.06.2019 statt.
~~~~~~~~~~~
Hungerburg (860 m) ab 18:00 Uhr
~~~~~~~~~~~
In der Bar „Hitt und Söhne“ erwartet Sie dann bei entspannter Atmosphäre und in einem besonderen Ambiente die besten Drinks in der Stadt.
~~~~~~~~~~~
Seegrube (1.905 m) - Ab 18:00 Uhr
~~~~~~~~~~~
Im Restaurant Seegrube by DoN genießen Sie köstliche Schmankerl bei uriger Musikbegleitung. Um 20:45 beginnt die Laternenwanderung begleitet vom "Bergmännlein" - Florian Adamski“, der mit traditionellen Geschichten aufwartet.
~~~~~~~~~~~
Hafelekar (2.256 m) - Ab 18:00 Uhr
~~~~~~~~~~~
Bei Kasspatzln und Live-Musik von "Franz & Much" erleben Sie hoch über Innsbruck und in einem gemütlichen Rahmen die besondere Abendstimmung und den Sonnenuntergang
~~~~~~~~~~~
Betriebszeiten Nordkettenbahnen
~~~~~~~~~~~
Letzte Talfahrt Hafelekarbahn: 23:00 Uhr
Letzte Talfahrt Seegrubenbahn: 23:30 Uhr
Die Hafelekar- und Seegrubenbahn verkehren ab 18:00 Uhr halbstündlich.
Letzte Fahrt ins Zentrum mit der Hungerburgbahn: 24:00 Uhr
Die Hungerburgbahn verkehrt ab 19:30 Uhr halbstündlich. Haltestellen Hungerburgbahn ab 19:30 Uhr: Congress und Hungerburg.
~~~~~~~~~~~
Sonnwend-Ticket:
Erwachsene.: 25 Euro / Kinder: 13 Euro
Die Tickets sind ab 16:00 Uhr an den Stationen Congress und Hungerburg erhältlich und sind den ganzen Abend bei den Innsbrucker Nordkettenbahnen gültig. Freizeitticket Tirol ist gültig!

Bitte beachten Sie folgendes: Ein gekauftes Ticket ist KEINE automatische Garantie für die Auffahrt zu Stoßzeiten und bei hohen Besucheraufkommen. Bitte nach Ticketkauf rechtzeitig auffahren! Am späteren Abend können wir keine Auffahrt mehr garantieren, da die Besucheranzahl limitiert ist. Gleiches gilt für Freizeitticket Tirol.

Info-Hotline: +43(0)512- 29 33 44


Weiter lesen
07
Jul 2019

Nordkette Jazzbrunch

  • Wöchentlich
Feinster Brunch untermalt von jazzigem Live-Sound und einzigartigem Panorama.

Es liegt wieder Jazz in der Luft. Jeden Sonntag im Juli und August findet von 11:00-13:00 Uhr der Nordkette Jazzbrunch im Restaurant Seegrube by DoN statt.

Um Tischreservierung wird gebeten:
RESTAURANT SEEGRUBE
Tel: +43(0)664 88 44 78 16
E-Mail: service@seegrube.info

Ermäßigte Tarife bei Auffahrt bis 12:00 Uhr:
Brunch inkl. Auffahrt € 45,-
Mit Freizeitticket Tirol: € 26,90-

 


Weiter lesen
12
Jul 2019

Nordkette Entdeckertour

  • Natur

Im größten Naturpark Österreichs – hoch über Innsbruck im Reich von Steinbock, Schneehuhn und Co.

Von der Hafelekar-Bergstation geht es zunächst zum Hafelekarspitz. Von dort eröffnet sich ein spektakulärer Blick ins „wilde“ Karwendel. Zahlreiche Tiere wie Steinböcke, Gämse und Schneehühner haben hier ihr Zuhause und mit etwas Glück lassen sie sich auch beobachten. Auf dem Goetheweg werden wir mehrmals die Perspektiven wechseln – einmal schweift der Blick in das urban geprägte Inntal im Süden, das andere Mal erstreckt er sich in Richtung der ursprünglichen Naturlandschaft des Karwendels im Norden. Auf der wunderschön gelegenen Pfeishütte können wir uns bei einer gemütlichen Rast stärken, ehe es wieder zurück zum Hafelekar geht.

Facts:

Dauer:   ca. 7,5 h (inkl. Einkehr)
Höhenmeter:     688 m
Distanz: 11,2 km
Anforderungen: Trittsicherheit und mittlere Kondition
Ausrüstung: normale Wanderausrüstung mit Trekking- oder Bergschuhen
Termine 2019: Juli: 12./19./28.
August: 02./16./24.
September: 01./06./14./22.
Treffpunkt: 8.30 Uhr Kassa Hungerburg
Preis: die geführte Wanderung ist kostenlos, für die Bahnfahrt gelten die regulären Tarife, das Freizeitticket Tirol ist gültig.
Anmeldung: Bitte melden Sie sich verbindlich an bei:
Naturpark Karwendel
Anton Heufelder
anton.heufelder@karwendel.org oder +43 664 8844 6225




Weiter lesen
13
Jul 2019

Nordkette Wetterleuchten Festival 2019

  • Freizeit

Vom 13. bis 14. Juli 2019 wird es für die Tiroler Festivalfans wieder Zeit, die Bergwelt hoch über den Dächern von Innsbruck unsicher zu machen.

Anlass ist das „Nordkette Wetterleuchten Festival“ - das höchstgelegene Festival Europas, das wie bereits in den letzten Jahren auf der Nordkette stattfindet!
Ziel dieses einmaligen Festivals auf 2000 Metern ist eine gelungene Mischung aus Musik, Natur und Lagerfeuerromantik. Zelten ist erwünscht!
Internationale und nationale Acts werden von Samstag ab 16:00 bis Sonntag 17:00 die Berge beschallen.
Die Seilbahn fährt bis 3:00 in der Früh.

Weitere Infos zu Programm, Anreise, Preise und Camping gibt es unterwww.wetterleuchten.at


Weiter lesen
19
Jul 2019

Nordkette Entdeckertour

  • Natur

Im größten Naturpark Österreichs – hoch über Innsbruck im Reich von Steinbock, Schneehuhn und Co.

Von der Hafelekar-Bergstation geht es zunächst zum Hafelekarspitz. Von dort eröffnet sich ein spektakulärer Blick ins „wilde“ Karwendel. Zahlreiche Tiere wie Steinböcke, Gämse und Schneehühner haben hier ihr Zuhause und mit etwas Glück lassen sie sich auch beobachten. Auf dem Goetheweg werden wir mehrmals die Perspektiven wechseln – einmal schweift der Blick in das urban geprägte Inntal im Süden, das andere Mal erstreckt er sich in Richtung der ursprünglichen Naturlandschaft des Karwendels im Norden. Auf der wunderschön gelegenen Pfeishütte können wir uns bei einer gemütlichen Rast stärken, ehe es wieder zurück zum Hafelekar geht.

Facts:

Dauer:   ca. 7,5 h (inkl. Einkehr)
Höhenmeter:     688 m
Distanz: 11,2 km
Anforderungen: Trittsicherheit und mittlere Kondition
Ausrüstung: normale Wanderausrüstung mit Trekking- oder Bergschuhen
Termine 2019: Juli: 12./19./28.
August: 02./16./24.
September: 01./06./14./22.
Treffpunkt: 8.30 Uhr Kassa Hungerburg
Preis: die geführte Wanderung ist kostenlos, für die Bahnfahrt gelten die regulären Tarife, das Freizeitticket Tirol ist gültig.
Anmeldung: Bitte melden Sie sich verbindlich an bei:
Naturpark Karwendel
Anton Heufelder
anton.heufelder@karwendel.org oder +43 664 8844 6225




Weiter lesen
28
Jul 2019

Nordkette Entdeckertour

  • Natur

Im größten Naturpark Österreichs – hoch über Innsbruck im Reich von Steinbock, Schneehuhn und Co.

Von der Hafelekar-Bergstation geht es zunächst zum Hafelekarspitz. Von dort eröffnet sich ein spektakulärer Blick ins „wilde“ Karwendel. Zahlreiche Tiere wie Steinböcke, Gämse und Schneehühner haben hier ihr Zuhause und mit etwas Glück lassen sie sich auch beobachten. Auf dem Goetheweg werden wir mehrmals die Perspektiven wechseln – einmal schweift der Blick in das urban geprägte Inntal im Süden, das andere Mal erstreckt er sich in Richtung der ursprünglichen Naturlandschaft des Karwendels im Norden. Auf der wunderschön gelegenen Pfeishütte können wir uns bei einer gemütlichen Rast stärken, ehe es wieder zurück zum Hafelekar geht.

Facts:

Dauer:   ca. 7,5 h (inkl. Einkehr)
Höhenmeter:     688 m
Distanz: 11,2 km
Anforderungen: Trittsicherheit und mittlere Kondition
Ausrüstung: normale Wanderausrüstung mit Trekking- oder Bergschuhen
Termine 2019: Juli: 12./19./28.
August: 02./16./24.
September: 01./06./14./22.
Treffpunkt: 8.30 Uhr Kassa Hungerburg
Preis: die geführte Wanderung ist kostenlos, für die Bahnfahrt gelten die regulären Tarife, das Freizeitticket Tirol ist gültig.
Anmeldung: Bitte melden Sie sich verbindlich an bei:
Naturpark Karwendel
Anton Heufelder
anton.heufelder@karwendel.org oder +43 664 8844 6225




Weiter lesen
02
Aug 2019

Nordkette Entdeckertour

  • Natur

Im größten Naturpark Österreichs – hoch über Innsbruck im Reich von Steinbock, Schneehuhn und Co.

Von der Hafelekar-Bergstation geht es zunächst zum Hafelekarspitz. Von dort eröffnet sich ein spektakulärer Blick ins „wilde“ Karwendel. Zahlreiche Tiere wie Steinböcke, Gämse und Schneehühner haben hier ihr Zuhause und mit etwas Glück lassen sie sich auch beobachten. Auf dem Goetheweg werden wir mehrmals die Perspektiven wechseln – einmal schweift der Blick in das urban geprägte Inntal im Süden, das andere Mal erstreckt er sich in Richtung der ursprünglichen Naturlandschaft des Karwendels im Norden. Auf der wunderschön gelegenen Pfeishütte können wir uns bei einer gemütlichen Rast stärken, ehe es wieder zurück zum Hafelekar geht.

Facts:

Dauer:   ca. 7,5 h (inkl. Einkehr)
Höhenmeter:     688 m
Distanz: 11,2 km
Anforderungen: Trittsicherheit und mittlere Kondition
Ausrüstung: normale Wanderausrüstung mit Trekking- oder Bergschuhen
Termine 2019: Juli: 12./19./28.
August: 02./16./24.
September: 01./06./14./22.
Treffpunkt: 8.30 Uhr Kassa Hungerburg
Preis: die geführte Wanderung ist kostenlos, für die Bahnfahrt gelten die regulären Tarife, das Freizeitticket Tirol ist gültig.
Anmeldung: Bitte melden Sie sich verbindlich an bei:
Naturpark Karwendel
Anton Heufelder
anton.heufelder@karwendel.org oder +43 664 8844 6225




Weiter lesen
09
Aug 2019

Nordkette Gruabn Weinerei

Das Weinfest über den Dächern der Stadt!


Auf der 1905m hoch gelegenen Seegrube laden exklusive Weingüter zur Verkostung ihrer edlen Rebsäfte. Am Vorplatz auf der ‚Gruabn‘ entsteht so ein Weinfest der ganz besonderen Art mit Marktcharakter und traumhaftem Tiefblick auf das zu Füßen liegende Innsbruck. Musikalisch umrahmt wird die Gruabn Weinerei von DJ- Musik. Das Restaurant Seegrube by DoN verwöhnt kulinarisch mit einer Auswahl an sommerlichen und traditionellen Gerichten.

FR: 12-19 Uhr

SA: 12-19 Uhr

SO: 12-16 Uhr

Kein Eintritt am Berg - Das Freizeitticket Tirol ist gültig!


Weiter lesen
16
Aug 2019

Nordkette Entdeckertour

  • Natur

Im größten Naturpark Österreichs – hoch über Innsbruck im Reich von Steinbock, Schneehuhn und Co.

Von der Hafelekar-Bergstation geht es zunächst zum Hafelekarspitz. Von dort eröffnet sich ein spektakulärer Blick ins „wilde“ Karwendel. Zahlreiche Tiere wie Steinböcke, Gämse und Schneehühner haben hier ihr Zuhause und mit etwas Glück lassen sie sich auch beobachten. Auf dem Goetheweg werden wir mehrmals die Perspektiven wechseln – einmal schweift der Blick in das urban geprägte Inntal im Süden, das andere Mal erstreckt er sich in Richtung der ursprünglichen Naturlandschaft des Karwendels im Norden. Auf der wunderschön gelegenen Pfeishütte können wir uns bei einer gemütlichen Rast stärken, ehe es wieder zurück zum Hafelekar geht.

Facts:

Dauer:   ca. 7,5 h (inkl. Einkehr)
Höhenmeter:     688 m
Distanz: 11,2 km
Anforderungen: Trittsicherheit und mittlere Kondition
Ausrüstung: normale Wanderausrüstung mit Trekking- oder Bergschuhen
Termine 2019: Juli: 12./19./28.
August: 02./16./24.
September: 01./06./14./22.
Treffpunkt: 8.30 Uhr Kassa Hungerburg
Preis: die geführte Wanderung ist kostenlos, für die Bahnfahrt gelten die regulären Tarife, das Freizeitticket Tirol ist gültig.
Anmeldung: Bitte melden Sie sich verbindlich an bei:
Naturpark Karwendel
Anton Heufelder
anton.heufelder@karwendel.org oder +43 664 8844 6225




Weiter lesen
18
Aug 2019

Nordkette Gipfelmesse am Hafelekar

Feierliche Messe mit Monsignore Cons. Helmut Gatterer am Gipfel des Hafelekar. Beginn: 11 Uhr.  Musikalisch umrahmt wird die Messe von einem
Bläserquartett. Im Anschluss bietet sich ein gemütlicher Ausklang bei einer Stärkung in der Karstube an.

 

ERSATZTERMIN NUR BEI STARKEM REGEN:

So, 25. August 2019 um 11 Uhr


notification-image
Fortfahren zur Webseite: