Ticketshop

News

Nordkette Kletterarena und Klettersteige GEÖFFNET
  • Allgemein,

Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass der Innsbrucker Klettersteig und der Geierwally Übungsklettersteig ab sofort GEÖFFNET sind - Ermäßigte Kletterseteigtickets gibt es an allen unseren Kassen.

Die Nordkette Kletterarena ist auch ab sofort geöffnet. Aufgrund zweier Schneefelder die den Zustieg erschweren empfehlen wir momentan sich auf der rechten Seite der Kletterarena aufzuhalten.

Nordkette Bergsonnwend
  • Allgemein,

NORDKETTE BERGSONNWEND
Am 20.6.2020 ist es wieder soweit - auf der Innsbrucker Nordkette werden die traditionellen Bergfeuer zur Sonnenwende entzündet.

Die Sonnwendhöhenfeuer sollen Signal der Verbundenheit mit der Natur und der Abhängigkeit des Menschen von der Natur sein. Die Feuer strahlen über die Grenzen strahlen und sind ein Signal des friedlichen Zusammenlebens der Völker.

Für herzhafte Stärkung und ein traditionelles Musikprogramm sorgt das Restaurant Seegrube by DoN. Hoch droben am Hafelekar können bei herrlich deftigen Kasspatzln die besondere Abendstimmung und der Sonnenuntergang über Innsbruck genossen werden. Im Mittelpunkt der Sonnwendfeier stehen jedoch die traditionellen Sonnwendfeuer, koordiniert vom Sonnwendring und umgesetzt durch die heimischen Vereine.
Alle Infos unter nordkette.com/events

Ersatztermin bei Schlechtwetter: 27.6.2020

Wetter

Heute
Früh, 08.07.2020
Tal: 8 ºC
Berg: 14 ºC
Mittag, 08.07.2020
Tal: 13 ºC
Berg: 26 ºC
Abend, 08.07.2020
Tal: 12 ºC
Berg: 24 ºC

Beschreibung:
Überwiegend sonnig, später nur ein paar harmlose Wolken.

4-Tages-Prognose
Do
Fr
Sa
So
Innsbruck
11/16
ºC
10/18
ºC
6/10
ºC
5/14
ºC
Hungerburg
12/27
ºC
14/29
ºC
10/18
ºC
9/21
ºC
Seegrube
8/16
ºC
8/18
ºC
3/9
ºC
2/10
ºC
Hafelekar
13/30
ºC
15/31
ºC
13/20
ºC
11/24
ºC

Morgen:
Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken.

Fr:
In Summe ein recht sonniger Tag mit Wolken am Morgen und gegen Abend zu.

Sa:
Anfangs regnet es häufig, nachmittags nur mehr Schauer und Auflockerungen.

Webcams

Hafelekar
  • Mi, Jul 2020
  • Standorthöhe: 2.256 m
Hafelekar

Beschreibung:

Zum Vergrößern einfach auf das Bild klicken.

Hungerburg
  • Mi, Jul 2020
  • Standorthöhe: 870 m
Hungerburg Webcam
Seegrube
  • Mi, Jul 2020
  • Standorthöhe: 1.905 m
Seegrube Webcam

Anreise / Parken

Innsbrucker Nordkettenbahnen - Kongress
  • Rennweg 3
  • A-6020 Innsbruck, Österreich

Route:
Klicken Sie auf diesen Link, um die beste Route zum Nordkette Kongress zu berechnen.

PARKEN

Kostenloses Parken in der City- und Congressgarage bei Kauf eines der folgenden Tickets:

  • Rundreise: Innsbruck-Seegrube
  • Rundreise: Innsbruck-Hafelekar
  • Kombi-Ticket Hungerburg & Alpenzoo

Bitte beachten Sie, dass die Entwertung Ihres gratis Parktickets ausschließlich an unserer Kassa in der Congress-Station täglich von 8:00-18:00 Uhr möglich ist. Wir empfehlen daher die Entwertung des Parktickets gleich beim Kauf eines Nordkettenbahnen-Ticket vornehmen zu lassen. Nur gültig am Tag Ihres Besuchs.

Fahrplan

Bahnen/Lifte
  • Mi, Jul 2020
  • 02:00
Hungerburgbahn
Mo-Fr
07:15 - 19:15
Sa, So + feiertags
08:00 - 19:15
Die Bahn fährt alle 15 Minuten
Seegrubenbahn
Täglich
08:30 - 17:30
Die Bahn fährt alle 15 Minuten
Letzte Talfahrt: 17:30 Uhr
Hafelekarbahn
Täglich
09:00 - 16:45
Die Bahn fährt alle 15 Minuten
Letzte Talfahrt: 17:00 Uhr
DSL Frau-Hitt-Warte
DSL Seegrube
Fahrplan & Information
  •  
  •  
  •  
Mo-Fr
07:15 - 19:15
Sa, So + feiertags
08:00 - 19:15
Fährt alle 15 Minuten
Täglich
08:30 - 17:30

Fährt alle 15 Minuten

Täglich
09:00 - 17:00
Fährt alle 15 Minuten
Saisonzeiten
Wintersaison 2019/20
16.11.2019 - 19.04.2020
Geschlossen wegen Revision
20.04.2020 - 24.04.2020
Sommersaison 2020
25.04.2020 - 01.11.2020
Geschlossen wegen Revision
02.11.2020 - 13.11.2020

Winter info

Lifte
  • Mi, Jul 2020
  • 02:00

Skipisten

Icon Uebungshang Übungshang
Icon Kurzes_Tal Kurzes Tal
Icon Kasermandl_Tal Kasermandl Tal
Icon Snowparkt Nordkette Skylinepark

Skirouten

Icon Karrinne Karrinne
Icon Seilbahnrinne Seilbahnrinne
Icon Osthang Osthang
Icon Zweier_Skiroute Zweier Skiroute
Icon Tobel Tobel
Icon Langes_Tal Langes Tal

Skilifte

Icon sessellift Sessellift 3er Stütze
Icon sessellift Sessellift Frau-Hitt-Warte
Schneehöhe
  •  
  •  
  •  

Hungerburg

0 cm

Seegrube

0 cm

Hafelekar

0 cm


Schneetelefon: 0043 (0)512 293344-15
Lawineninfo

Lawinengefahrenstufe:

n/a

Achten Sie darauf, immer die neuesten Lawineninformationen vom Personal vor Ort und vom Lawinenwarndienst Tirol einzuholen.

Pisten Karte
Pisten Karte anzeigen
(Bild wird in einem neuen Browser-Tab geöffnet)
Die Daten werden geladen...
Die Daten werden geladen...
Die Daten werden geladen...
Weiter lesen
08
Jul 2020

Nordkette Panoramafrühstück

  • Bars & Cafes

Täglich Frühstücken auf 1905m - mit der schönsten Panorama-Aussicht hoch über Innsbruck!

Jeden Tag ab 9:15 Uhr entspannt bei einem leckeren Frühstück und traumhafter Aussicht über Innsbruck in den Tag starten! Im Juli und August findet sonntags statt dem Frühstück der Jazz Brunch statt!

Auffahrt bis 10:00 Uhr zu ermäßigten Tarifen inkl. Frühstück.

Seegrubenfrühstück für € 42,- inkl. Bahnfahrt. (Ohne Bahnticket bzw. mit Freizeitticket Tirol € 21,90,-

Reservierung erforderlich.

RESTAURANT SEEGRUBE by DoN
Tel: +43 664- 88 44 78 16 (Bürozeiten Mo-Fr, 09.00-17.00 Uhr)
E-Mail:  seegrube@don.at

Frühstück: Räucherlachs, Wurst, Käse, Marmelade,Gebäck, O-Saft, 1 Glas Prosecco, Tee, Kaffee oder Kakao nach Wahl, Ei nach Belieben zubereitet

Gutscheine sind ab sofort >HIER< erhältlich. 

Gutscheine für das Seegrubenfrühstück inkl. Bahnfahrt sind außerdem an den Kassen in der Station Congress und Hungerburg erhältlich.

 


Weiter lesen
10
Jul 2020

Nordkette Entdeckertour

  • Natur

Im größten Naturpark Österreichs – hoch über Innsbruck im Reich von Steinbock, Schneehuhn und Co.

Von der Hafelekar-Bergstation geht es zunächst zum Hafelekarspitz. Von dort eröffnet sich ein spektakulärer Blick ins „wilde“ Karwendel. Zahlreiche Tiere wie Steinböcke, Gämse und Schneehühner haben hier ihr Zuhause und mit etwas Glück lassen sie sich auch beobachten. Auf dem Goetheweg werden wir mehrmals die Perspektiven wechseln – einmal schweift der Blick in das urban geprägte Inntal im Süden, das andere Mal erstreckt er sich in Richtung der ursprünglichen Naturlandschaft des Karwendels im Norden. Auf der wunderschön gelegenen Pfeishütte können wir uns bei einer gemütlichen Rast stärken, ehe es wieder zurück zum Hafelekar geht.

Facts:

Dauer:   ca. 7,5 h (inkl. Einkehr)
Höhenmeter:     688 m
Distanz: 11,2 km
Anforderungen: Trittsicherheit und mittlere Kondition
Ausrüstung: normale Wanderausrüstung mit Trekking- oder Bergschuhen
Termine 2020: Juli: 10.7./17.7./25.7.
August: 2.8./7.8./14.8./ 21.8./28.8. 
September: 4.9./13.9.
Treffpunkt: 8.30 Uhr Kassa Hungerburg
Preis: die geführte Wanderung ist kostenlos, für die Bahnfahrt gelten die regulären Tarife, das Freizeitticket Tirol ist gültig.
Anmeldung: Bitte melden Sie sich verbindlich an bei:
Naturpark Karwendel
Anton Heufelder
anton.heufelder@karwendel.org oder +43 664 8844 6225




Weiter lesen
12
Jul 2020

Nordkette Jazzbrunch

  • Bars & Cafes
  • Wöchentlich
Es liegt wieder Jazz in der Luft. Jeden Sonntag im Juli und August findet von 11:00-13:00 Uhr der Nordkette Jazzbrunch im Restaurant Seegrube by DoN statt.

Um Tischreservierung wird gebeten:
RESTAURANT SEEGRUBE
Tel: +43(0)664 88 44 78 16
E-Mail: seegrube@don.at

Ermäßigte Tarife bei Auffahrt bis 12:00 Uhr:
Brunch inkl. Auffahrt € 47,-
Mit Freizeitticket Tirol: € 26,90

Weiter lesen
17
Jul 2020

Nordkette Entdeckertour

  • Natur

Im größten Naturpark Österreichs – hoch über Innsbruck im Reich von Steinbock, Schneehuhn und Co.

Von der Hafelekar-Bergstation geht es zunächst zum Hafelekarspitz. Von dort eröffnet sich ein spektakulärer Blick ins „wilde“ Karwendel. Zahlreiche Tiere wie Steinböcke, Gämse und Schneehühner haben hier ihr Zuhause und mit etwas Glück lassen sie sich auch beobachten. Auf dem Goetheweg werden wir mehrmals die Perspektiven wechseln – einmal schweift der Blick in das urban geprägte Inntal im Süden, das andere Mal erstreckt er sich in Richtung der ursprünglichen Naturlandschaft des Karwendels im Norden. Auf der wunderschön gelegenen Pfeishütte können wir uns bei einer gemütlichen Rast stärken, ehe es wieder zurück zum Hafelekar geht.

Facts:

Dauer:   ca. 7,5 h (inkl. Einkehr)
Höhenmeter:     688 m
Distanz: 11,2 km
Anforderungen: Trittsicherheit und mittlere Kondition
Ausrüstung: normale Wanderausrüstung mit Trekking- oder Bergschuhen
Termine 2020: Juli: 10.7./17.7./25.7.
August: 2.8./7.8./14.8./ 21.8./28.8. 
September: 4.9./13.9.
Treffpunkt: 8.30 Uhr Kassa Hungerburg
Preis: die geführte Wanderung ist kostenlos, für die Bahnfahrt gelten die regulären Tarife, das Freizeitticket Tirol ist gültig.
Anmeldung: Bitte melden Sie sich verbindlich an bei:
Naturpark Karwendel
Anton Heufelder
anton.heufelder@karwendel.org oder +43 664 8844 6225




Weiter lesen
25
Jul 2020

Nordkette Entdeckertour

  • Natur

Im größten Naturpark Österreichs – hoch über Innsbruck im Reich von Steinbock, Schneehuhn und Co.

Von der Hafelekar-Bergstation geht es zunächst zum Hafelekarspitz. Von dort eröffnet sich ein spektakulärer Blick ins „wilde“ Karwendel. Zahlreiche Tiere wie Steinböcke, Gämse und Schneehühner haben hier ihr Zuhause und mit etwas Glück lassen sie sich auch beobachten. Auf dem Goetheweg werden wir mehrmals die Perspektiven wechseln – einmal schweift der Blick in das urban geprägte Inntal im Süden, das andere Mal erstreckt er sich in Richtung der ursprünglichen Naturlandschaft des Karwendels im Norden. Auf der wunderschön gelegenen Pfeishütte können wir uns bei einer gemütlichen Rast stärken, ehe es wieder zurück zum Hafelekar geht.

Facts:

Dauer:   ca. 7,5 h (inkl. Einkehr)
Höhenmeter:     688 m
Distanz: 11,2 km
Anforderungen: Trittsicherheit und mittlere Kondition
Ausrüstung: normale Wanderausrüstung mit Trekking- oder Bergschuhen
Termine 2020: Juli: 10.7./17.7./25.7.
August: 2.8./7.8./14.8./ 21.8./28.8. 
September: 4.9./13.9.
Treffpunkt: 8.30 Uhr Kassa Hungerburg
Preis: die geführte Wanderung ist kostenlos, für die Bahnfahrt gelten die regulären Tarife, das Freizeitticket Tirol ist gültig.
Anmeldung: Bitte melden Sie sich verbindlich an bei:
Naturpark Karwendel
Anton Heufelder
anton.heufelder@karwendel.org oder +43 664 8844 6225




Weiter lesen
02
Aug 2020

Nordkette Entdeckertour

  • Natur

Im größten Naturpark Österreichs – hoch über Innsbruck im Reich von Steinbock, Schneehuhn und Co.

Von der Hafelekar-Bergstation geht es zunächst zum Hafelekarspitz. Von dort eröffnet sich ein spektakulärer Blick ins „wilde“ Karwendel. Zahlreiche Tiere wie Steinböcke, Gämse und Schneehühner haben hier ihr Zuhause und mit etwas Glück lassen sie sich auch beobachten. Auf dem Goetheweg werden wir mehrmals die Perspektiven wechseln – einmal schweift der Blick in das urban geprägte Inntal im Süden, das andere Mal erstreckt er sich in Richtung der ursprünglichen Naturlandschaft des Karwendels im Norden. Auf der wunderschön gelegenen Pfeishütte können wir uns bei einer gemütlichen Rast stärken, ehe es wieder zurück zum Hafelekar geht.

Facts:

Dauer:   ca. 7,5 h (inkl. Einkehr)
Höhenmeter:     688 m
Distanz: 11,2 km
Anforderungen: Trittsicherheit und mittlere Kondition
Ausrüstung: normale Wanderausrüstung mit Trekking- oder Bergschuhen
Termine 2020: Juli: 10.7./17.7./25.7.
August: 2.8./7.8./14.8./ 21.8./28.8. 
September: 4.9./13.9.
Treffpunkt: 8.30 Uhr Kassa Hungerburg
Preis: die geführte Wanderung ist kostenlos, für die Bahnfahrt gelten die regulären Tarife, das Freizeitticket Tirol ist gültig.
Anmeldung: Bitte melden Sie sich verbindlich an bei:
Naturpark Karwendel
Anton Heufelder
anton.heufelder@karwendel.org oder +43 664 8844 6225




Weiter lesen
07
Aug 2020

Nordkette Entdeckertour

  • Natur

Im größten Naturpark Österreichs – hoch über Innsbruck im Reich von Steinbock, Schneehuhn und Co.

Von der Hafelekar-Bergstation geht es zunächst zum Hafelekarspitz. Von dort eröffnet sich ein spektakulärer Blick ins „wilde“ Karwendel. Zahlreiche Tiere wie Steinböcke, Gämse und Schneehühner haben hier ihr Zuhause und mit etwas Glück lassen sie sich auch beobachten. Auf dem Goetheweg werden wir mehrmals die Perspektiven wechseln – einmal schweift der Blick in das urban geprägte Inntal im Süden, das andere Mal erstreckt er sich in Richtung der ursprünglichen Naturlandschaft des Karwendels im Norden. Auf der wunderschön gelegenen Pfeishütte können wir uns bei einer gemütlichen Rast stärken, ehe es wieder zurück zum Hafelekar geht.

Facts:

Dauer:   ca. 7,5 h (inkl. Einkehr)
Höhenmeter:     688 m
Distanz: 11,2 km
Anforderungen: Trittsicherheit und mittlere Kondition
Ausrüstung: normale Wanderausrüstung mit Trekking- oder Bergschuhen
Termine 2020: Juli: 10.7./17.7./25.7.
August: 2.8./7.8./14.8./ 21.8./28.8. 
September: 4.9./13.9.
Treffpunkt: 8.30 Uhr Kassa Hungerburg
Preis: die geführte Wanderung ist kostenlos, für die Bahnfahrt gelten die regulären Tarife, das Freizeitticket Tirol ist gültig.
Anmeldung: Bitte melden Sie sich verbindlich an bei:
Naturpark Karwendel
Anton Heufelder
anton.heufelder@karwendel.org oder +43 664 8844 6225




Weiter lesen
08
Aug 2020

Nordkette Gruabn Weinerei

  • Highlights

Das Weinfest über den Dächern der Stadt!

Auf der 1.905m hoch gelegenen Seegrube laden exklusive Weingüter zur Verkostung ihrer edlen Rebsäfte. Am Vorplatz auf der ‚Gruabn‘ entsteht so ein Weinfest der ganz besonderen Art mit Marktcharakter und traumhaftem Tiefblick auf das zu Füßen liegende Innsbruck. Das Restaurant Seegrube by DoN verwöhnt kulinarisch mit einer Auswahl an sommerlichen und traditionellen Gerichten.

SA: 12-19 Uhr

SO: 12-16 Uhr

Kein Eintritt am Berg - Das Freizeitticket Tirol ist gültig!

Letzte Talfahrt Seegrubenbahn am Sa um 19 Uhr.

 


Weiter lesen
14
Aug 2020

Nordkette Entdeckertour

  • Natur

Im größten Naturpark Österreichs – hoch über Innsbruck im Reich von Steinbock, Schneehuhn und Co.

Von der Hafelekar-Bergstation geht es zunächst zum Hafelekarspitz. Von dort eröffnet sich ein spektakulärer Blick ins „wilde“ Karwendel. Zahlreiche Tiere wie Steinböcke, Gämse und Schneehühner haben hier ihr Zuhause und mit etwas Glück lassen sie sich auch beobachten. Auf dem Goetheweg werden wir mehrmals die Perspektiven wechseln – einmal schweift der Blick in das urban geprägte Inntal im Süden, das andere Mal erstreckt er sich in Richtung der ursprünglichen Naturlandschaft des Karwendels im Norden. Auf der wunderschön gelegenen Pfeishütte können wir uns bei einer gemütlichen Rast stärken, ehe es wieder zurück zum Hafelekar geht.

Facts:

Dauer:   ca. 7,5 h (inkl. Einkehr)
Höhenmeter:     688 m
Distanz: 11,2 km
Anforderungen: Trittsicherheit und mittlere Kondition
Ausrüstung: normale Wanderausrüstung mit Trekking- oder Bergschuhen
Termine 2020: Juli: 10.7./17.7./25.7.
August: 2.8./7.8./14.8./ 21.8./28.8. 
September: 4.9./13.9.
Treffpunkt: 8.30 Uhr Kassa Hungerburg
Preis: die geführte Wanderung ist kostenlos, für die Bahnfahrt gelten die regulären Tarife, das Freizeitticket Tirol ist gültig.
Anmeldung: Bitte melden Sie sich verbindlich an bei:
Naturpark Karwendel
Anton Heufelder
anton.heufelder@karwendel.org oder +43 664 8844 6225




Weiter lesen
16
Aug 2020

Nordkette Gipfelmesse Hafelekar

  • Highlights

Feierliche Messe mit Monsignore Cons. Helmut Gatterer am Gipfel des Hafelekar. Beginn: 11 Uhr.

Musikalisch umrahmt wird die Messe von einem Bläserquartett. Im Anschluss bietet sich ein gemütlicher Ausklang bei einer Stärkung in der Karstube an.

ERSATZTERMIN NUR BEI STARKEM REGEN:

So, 23. August 2020 um 11 Uhr.


notification-image
Fortfahren zur Webseite:
?>