Ticketshop

News

Nordkette Vertical
  • Highlights,

21.09.2019 - DER Berglauf von der Hungerburg auf die Seegrube - Anmeldungen ab sofort bis 19.9. unter www.sufferseries.com

Länge:3.44km

Höhenmeter:1036m

Steigung:max.78%

Labestation unterwegs:Wasser & Obst

Start:21.09.2019 - 11 Uhr, Hungerburg.

Ziel:Seegrube

TeilnehmerInnen:max. 150 LäuferInnen, Keine Pflichtausrüstung (Stöcke erlaubt).

Klettersteigtestival Innsbruck 2019
  • Allgemein,

Klettersteigtestival Innsbruck 2019

Am 13. und 14. September findet heuer zum ersten Mal das "Klettersteig Testival" Innsbruck statt.

Programmpunkte auf der Nordkette am Sa, 14.09.2019 ab 9 Uhr

Treffpunkt: Seegrube, Mountain-Base.

Erfahrene Bergführer von CLIMBHOW zeigen die praktische Anwendung aktueller Ausrüstung und Standards an den Klettersteigen. 

Alle Informationen  zum genauen Programm und Ablauf gibt es unter folgendem Link: https://climbhow.info/klettersteigtestival/

 

Wetter

Heute
Früh, 18.09.2019
Tal: 12 ºC
Berg: 4 ºC
Mittag, 18.09.2019
Tal: 18 ºC
Berg: 6 ºC
Abend, 18.09.2019
Tal: 14 ºC
Berg: 4 ºC

Beschreibung:
Es ist wechselnd bis stark bewölkt und weitgehend trocken.

4-Tages-Prognose
Do
Fr
Sa
So
Innsbruck
7/18
ºC
6/21
ºC
7/25
ºC
10/24
ºC
Hungerburg
5/16
ºC
4/19
ºC
6/23
ºC
9/23
ºC
Seegrube
-3/9
ºC
-3/14
ºC
1/18
ºC
3/18
ºC
Hafelekar
1/6
ºC
2/10
ºC
5/13
ºC
7/13
ºC

Morgen:
In der ersten Tageshälfte zeitweise bewölkt, dann aber wird es immer sonniger.

Fr:
Ein freundlicher Tag mit einem Wechselspiel aus Sonne und Wolken.

Sa:
Morgendliche Wolkenreste verschwinden, es wird ein sehr sonniger Tag.

Webcams

Hungerburg
  • Mi, Sep 2019
  • Standorthöhe: 870 m
Hungerburg Webcam

Beschreibung:

Zum Vergrößern einfach auf das Bild klicken.

Seegrube
  • Mi, Sep 2019
  • Standorthöhe: 1.905 m
Seegrube Webcam
Hafelekar
  • Mi, Sep 2019
  • Standorthöhe: 2.256 m
Hafelekar

Anreise / Parken

Innsbrucker Nordkettenbahnen - Kongress
  • Rennweg 3
  • A-6020 Innsbruck, Österreich

Route:
Klicken Sie auf diesen Link, um die beste Route zum Nordkette Kongress zu berechnen.

PARKEN

Kostenloses Parken in der City- und Congressgarage bei Kauf eines der folgenden Tickets:

  • Rundreise: Innsbruck-Seegrube
  • Rundreise: Innsbruck-Hafelekar
  • Kombi-Ticket Hungerburg & Alpenzoo

Bitte beachten Sie, dass die Entwertung Ihres gratis Parktickets ausschließlich an unserer Kassa in der Congress-Station täglich von 8:00-18:00 Uhr möglich ist. Wir empfehlen daher die Entwertung des Parktickets gleich beim Kauf eines Nordkettenbahnen-Ticket vornehmen zu lassen. Nur gültig am Tag Ihres Besuchs.

Fahrplan

Bahnen/Lifte
  • Mi, Sep 2019
  • 20:25
Hungerburgbahn
Mo-Fr
07:15 - 19:15
Sa, So + feiertags
08:00 - 19:15
Die Bahn fährt alle 15 Minuten
Seegrubenbahn
Täglich
08:30 - 17:30
Die Bahn fährt alle 15 Minuten
Letzte Talfahrt: 17:30 Uhr
Hafelekarbahn
Täglich
09:00 - 16:45
Die Bahn fährt alle 15 Minuten
Letzte Talfahrt: 17:00 Uhr
DSL Frau-Hitt-Warte
DSL Seegrube
Fahrplan & Information
  •  
  •  
  •  
Mo-Fr
07:15 - 19:15
Sa, So + feiertags
08:00 - 19:15
Fährt alle 15 Minuten
Täglich
08:30 - 17:30

Fährt alle 15 Minuten

Täglich
09:00 - 17:00
Fährt alle 15 Minuten
Saisonzeiten
Sommersaison 2019
13.04.2019 - 03.11.2019
Geschlossen wegen Revision
04.11.2019 - 15.11.2019
Wintersaison 2019/20
16.11.2019 - 19.04.2020
Geschlossen wegen Revision
20.04.2020 - 24.04.2020

Winter info

Lifte
  • Mi, Sep 2019
  • 20:25

Skipisten

Icon Uebungshang Übungshang
Icon Kurzes_Tal Kurzes Tal
Icon Kasermandl_Tal Kasermandl Tal
Icon Zweier_Abfahrt Zweier Abfahrt
Icon Dreier_Abfahrt Dreier Abfahrt
Icon Snowparkt Nordkette Skylinepark

Skirouten

Icon Karrinne Karrinne
Icon Seilbahnrinne Seilbahnrinne
Icon Osthang Osthang
Icon Tobel Tobel
Icon Langes_Tal Langes Tal

Skilifte

Icon sessellift Sessellift 3er Stütze
Icon sessellift Sessellift Frau-Hitt-Warte
Schneehöhe
  •  
  •  
  •  

Hungerburg

0 cm

Seegrube

0 cm

Hafelekar

0 cm


Schneetelefon: 0043 (0)512 293344-15
Lawineninfo

Lawinengefahrenstufe:

1

Achten Sie darauf, immer die neuesten Lawineninformationen vom Personal vor Ort und vom Lawinenwarndienst Tirol einzuholen.

Pisten Karte
Pisten Karte anzeigen
(Bild wird in einem neuen Browser-Tab geöffnet)
Die Daten werden geladen...
Die Daten werden geladen...
Die Daten werden geladen...

Allgemein, Freizeit, Natur, Restaurants

Die Umbrüggler Alm - Zeitlos moderne Tradition

(Kommentare: 0)

Nordkette Familien Kinder

Versteckt hintern den Wipfeln der Tannen, liegt die Umbrüggler Alm in einer Kehre nicht unweit der Hungerburg.

35 Jahre hat es gedauert bis die Alm erneut verpachtet wurde und 2015 hat sie nach ihrem Wiederaufbau neue Pächter mit Sonja und Thomas gefunden.

Die ursprünglich aus Mieming Kommenden verbringen nun den Großteil des Jahres auf der “Umbrüggler”.

 

Nordkette_Hütte_Liegestuhl
Anbruggen - un-brugg’n - Unbrüggler Alm

 

 

„Ursprünglich stammt der Name von den Bewohnern der Anbruggen (Teile von Mariahilf, St. Nikolaus und Hötting), die das Recht zum Viehweideauftrieb besaßen.

Im 17. Jahrhundert wurde umgangssprachlich „Anbruggen“ schon als „un-brugg’n“ ausgesprochen, woraus sich dann über „Unbrüggler Alm“ letztlich die heutige Schreibung und Aussprache „Umbrüggler Alm“ herausentwickelte.“ (ibkinfo.at)

 

 

Durch die Nähe zur Hungerburg ist die Umbrüggler Alm ein beliebtes Ausflugsziel für Familien, denn der mit 40 Minuten angeschriebene Weg ist selbst für die Kleinsten machbar.

Ebenso Radfahrer und Wanderer kehren gerne auf der Alm ein – ob “After Work” Spaziergang, oder der letzte Boxenstopp nach einer ausgedehnten Wanderung durch das Karwendel – der Umbrüggler Alm kann man immer einen Besuch abstatten!

Nordkette_Gastro_Essen
REGIONAL UND SAISONAL

Genuss wird großgeschrieben auf der Alm. Regional und saisonal soll es sein. Die Zutaten werden nach Jahreszeit gewählt und von der Region bezogen. Der Hirsch auf der Speisekarte kommt zum Beispiel aus der Leutasch und die Kräuter werden vom hauseigenen Garten gezupft.

 

Hausgemacht bedeutet auf der Umbrüggler auch wirklich im Hause gemacht. Von der Rinderbrühe bis zu den Ravioli und den Kuchen. Lebensmittel sind auf der Umbrüggler Alm wieder etwas wert. Das spiegelt sich auch in den Gerichten wieder.

Die Umbrüggler Alm zieht Gäste an, die gutes Essen schätzen und sich die Zeit nehmen dieses zu genießen.

 

Der Gastraum der Alm ist geräumig, offen und hell. Große Tische mit viel Platz dienen dazu “die Leit zammzubringen”. Es soll geredet und gelacht werden, Raum für Kommunikation soll durch dieses Konzept gegeben werden.

Ebenfalls auf der Umbrüggler Alm befindet sich eine Installation des "Naturraum Karwendel", welcher in Zusammenarbeit mit dem Forstamt Innsbruck und dem Naturpark Karwendel errichtet wurde. Auf dem Relief aus Ahornholz gibt es einiges zu entdecken und auch an den Wänden kann man die Bewohner des Naturparks genauer unter die Lupe nehmen und kennenlernen. Sowohl für Kinder als auch für Erwachsene sehenswert!

Ein zweiter Gastraum, der für Feiern aller Art gemietet werden kann, rundet das Angebot der Alm ab.

 

Richtig gemütlich wird’s auch im späten Herbst und Winter, wenn im großen Kamin in der Ecke ein Feuer knistert und ein Blick durch die großen Fenster die verschneite Landschaft zeigt.

 

Die Umbrüggler Alm ist eine moderne Version einer Alm, in der Tradition aber trotzdem noch Platz findet. Und das Beste der Alm? Der Duft des mit Tannenholz ausgekleideten Gastraums verströmt Ruhe und Gelassenheit, ein Raum zum Wohlfühlen und entspannen.

Nordkette Familien Kinder

quick infos

Erreichbar ist die Umbrüggler Alm zu Fuß, oder mit dem Rad ausgehend von der Hungerburg (ca. 30-40 Minuten).

Ruhetag ist immer am Dienstag. Alle Infos und Neues gibt es hier: Umbrüggler Alm 

EINEN KOMMENTAR SCHREIBEN

Teile deine Meinung

notification-image
Fortfahren zur Webseite: