Ticketshop

News

Cloud 9 LIVE
  • Allgemein,

CLOUD 9 IGLU BAR [x] TONTRAFIK präsentieren:
CLOUD 9 - LIVE

Cloud 9 goes Live - Das erste mal in über 10 Jahren Cloud 9 Geschichte freuen wir uns diese Saison auf vier grandiose Open Air Live Konzerte mit Tiroler Musikern in Kooperation mit der TonTrafik.

Hello Sally - LIVE | 26.01.2020 | 1400-1600 Uhr |

Dwight Moreland - LIVE | 09.02.2020 | 1400-1600 Uhr |

Saltbrennt - LIVE | 01.03.2020 | 1400-1600 Uhr |

Ba.tO - LIVE | 29.03.2020 | 1400-1600 Uhr |

 

Alle Infos unter www.nordkette.com/events

Nordkette Biketransport 2020
  • Allgemein,

Nach den Konflikten im Frühjahr wurde in vielen intensiven Sitzungen zwischen der Stadt Innsbruck, den IVB, Innsbruck Tourismus, den Innsbrucker Nordkettenbahnen und Vertretern der Bike-Szene an einer verträglichen Lösung für die Zukunft gearbeitet.

Die Nordkettenbahnen haben ihre Kapazität massiv erhöht. Hierfür wurde die Hungerburgbahn umgebaut und dafür nötige behördliche Genehmigungen eingeholt. Nun ist die Bahn in der Lage, anstatt wie bisher vier Räder 12 Räder pro Fahrt zu befördern. Für diesen neuen verbesserten Dienst muss ein Ticket eingeführt werden.

Das Zusatz-Transportticket „Jahreskarte Bike“ für die Nordkettenbahnen wird ab 01. Jänner 2020 140 Euro kosten und bis 31. Dezember 2020 gültig sein, die Einzelfahrten pro Sektion kosten 3,50€. Befördert werden Räder bis 10.00 Uhr und ab 15.00 Uhr. Für Pendler/innen auf der Hungerburg wurde eine Lösung mittels Pendlerpass gefunden, alle Informationen dazu bekommen Bewohner/innen der Hungerburg direkt an den Kassen der Nordkettenbahnen.

In Summe wird so eine erhöhte Kapazität in Richtung Nordkette für alle Trail-Begeisterten zur Verfügung stehen.

Wetter

Heute
Früh, 18.01.2020
Tal: 0 ºC
Berg: -7 ºC
Mittag, 18.01.2020
Tal: 3 ºC
Berg: -8 ºC
Abend, 18.01.2020
Tal: 1 ºC
Berg: -10 ºC

Beschreibung:
Aus dichten Wolken schneit es immer wieder etwas, teils mit Regen gemischt.

4-Tages-Prognose
So
Mo
Di
Mi
Innsbruck
-2/2
ºC
-5/4
ºC
-7/5
ºC
-7/6
ºC
Hungerburg
-5/-1
ºC
-6/0
ºC
-6/4
ºC
-6/4
ºC
Seegrube
-11/-9
ºC
-10/-1
ºC
0/4
ºC
3/5
ºC
Hafelekar
-13/-10
ºC
-13/-5
ºC
-6/1
ºC
-2/3
ºC

Morgen:
Leichter Schneefall, wobei es vor allem bis über Mittag auch etwas Sonne gibt.

Mo:
Morgendliche Wolken werden immer dünner, es wird zunehmend sonnig.

Di:
Die Sonne scheint den ganzen Tag, Wolken sind kaum zu sehen

Webcams

Hafelekar
  • Sa, Jan 2020
  • Standorthöhe: 2.256 m
Hafelekar

Beschreibung:

Zum Vergrößern einfach auf das Bild klicken.

Hungerburg
  • Sa, Jan 2020
  • Standorthöhe: 870 m
Hungerburg Webcam
Seegrube
  • Sa, Jan 2020
  • Standorthöhe: 1.905 m
Seegrube Webcam

Anreise / Parken

Innsbrucker Nordkettenbahnen - Kongress
  • Rennweg 3
  • A-6020 Innsbruck, Österreich

Route:
Klicken Sie auf diesen Link, um die beste Route zum Nordkette Kongress zu berechnen.

PARKEN

Kostenloses Parken in der City- und Congressgarage bei Kauf eines der folgenden Tickets:

  • Rundreise: Innsbruck-Seegrube
  • Rundreise: Innsbruck-Hafelekar
  • Kombi-Ticket Hungerburg & Alpenzoo
  • Skiticket

Bitte beachten Sie, dass die Entwertung Ihres gratis Parktickets ausschließlich an unserer Kassa in der Congress-Station täglich von 8:00-18:00 Uhr möglich ist. Wir empfehlen daher die Entwertung des Parktickets gleich beim Kauf eines Nordkettenbahnen-Ticket vornehmen zu lassen. Nur gültig am Tag Ihres Besuchs.

Fahrplan

Bahnen/Lifte
  • Sa, Jan 2020
  • 23:40
Hungerburgbahn
Mo-Fr
07:15 - 19:15
Sa, So + feiertags
08:00 - 19:15
Die Bahn fährt alle 15 Minuten
Seegrubenbahn
Täglich
08:30 - 17:30
Die Bahn fährt alle 15 Minuten
Letzte Talfahrt: 17:30 Uhr
Hafelekarbahn
Täglich
09:00 - 16:45
Die Bahn fährt alle 15 Minuten
Letzte Talfahrt: 17:00 Uhr
DSL Frau-Hitt-Warte
DSL Seegrube
Fahrplan & Information
  •  
  •  
  •  
Mo-Fr
07:15 - 19:15
Sa, So + feiertags
08:00 - 19:15
Fährt alle 15 Minuten
Täglich
08:30 - 17:30

Fährt alle 15 Minuten

Täglich
09:00 - 17:00
Fährt alle 15 Minuten
Saisonzeiten
Wintersaison 2019/20
16.11.2019 - 19.04.2020
Geschlossen wegen Revision
20.04.2020 - 24.04.2020
Sommersaison 2020
25.04.2020 - 01.11.2020
Geschlossen wegen Revision
02.11.2020 - 13.11.2020

Winter info

Lifte
  • Sa, Jan 2020
  • 23:40

Skipisten

Icon Uebungshang Übungshang
Icon Kurzes_Tal Kurzes Tal
Icon Kasermandl_Tal Kasermandl Tal
Icon Snowparkt Nordkette Skylinepark

Skirouten

Icon Karrinne Karrinne
Icon Seilbahnrinne Seilbahnrinne
Icon Osthang Osthang
Icon Zweier_Skiroute Zweier Skiroute
Icon Tobel Tobel
Icon Langes_Tal Langes Tal

Skilifte

Icon sessellift Sessellift 3er Stütze
Icon sessellift Sessellift Frau-Hitt-Warte
Schneehöhe
  •  
  •  
  •  

Hungerburg

0 cm

Seegrube

152 cm

Hafelekar

105 cm


Schneetelefon: 0043 (0)512 293344-15
Lawineninfo

Lawinengefahrenstufe:

2

Achten Sie darauf, immer die neuesten Lawineninformationen vom Personal vor Ort und vom Lawinenwarndienst Tirol einzuholen.

Pisten Karte
Pisten Karte anzeigen
(Bild wird in einem neuen Browser-Tab geöffnet)
Die Daten werden geladen...
Die Daten werden geladen...
Die Daten werden geladen...

Allgemein, Highlights, Freizeit, Natur

Der Innsbrucker Klettersteig

(Kommentare: 0)

Nordkette_Klettersteig_Klettern_Ausblick_Sport
Nordkette_Klettersteig_Brücke_Gipfel

Nervenkitzel über Innsbruck

 

 

Jeder Innsbrucker hat schon mal von ihm gehört, oder ihn gar selbst mal begangen. Mit einem relativ strengen Einstieg weißt er jeden von Anfang an in die Schranken. Wer die erste Hürde meistert, vor dem liegen 3-5h feinster Klettersteig mit noch feinerer Aussicht.

 

 

Zahlreiche Gipfel werden am Weg vom Hafelekar zur Frau Hitt bestiegen: von der Seegrubenspitz zur östlichen Kaminspitze (meinem Favoriten) und zum Kemacher. Ab hier beginnt, nachdem man in den langen Sattel abgestiegen ist, Teil II des Klettersteigs welcher über die östliche, dann westliche Sattelspitze führt bis man wieder in den Frau Hitt Sattel absteigt.  

einer der schönsten, mit dem Wahnsinns Ausblick!

Lange bevor ich das erste Mal selbst den Klettersteig gegangen bin, war er für mich immer ganz oben auf meiner Innsbruck-To-Do List, denn schon als Kind hat mir mein Papa von dem Klettersteig erzählt:

 

“Einer der schönsten, mit dem Wahnsinns Ausblick. Leider is ma dann glei beim Einstieg a gscheider Stück Fels aufn Kopf geflogen, weil da Vordermann den losgetreten hat und I ohne Helm – wie ma damals halt no waren. Dann hat ma so a altes Mandl hinter mir glei amal sei halbe Schnapsflaschen übern Kopf gleert und I sags da, des hat brannt wie Feuer. Ja, weiter gangen bin I dann a nimmer.”

 

Nordkette_Gipfel_Gipfelkreuz_Klettersteig

Also – was können wir demnach besser machen als mein Papa vor 40 Jahren? Richtig. Nur mit Klettersteigausrüstung ist der Innsbrucker Klettersteig ein Genuss. Komplette Ausrüstung ist ein Muss inklusive Helm und Klettersteighandschuhen. Wer etwas daheim vergessen hat, dem ist ab jetzt auch vor Ort geholfen. Mit der Eröffnung der Mountain Base auf der Seegrube gibt es die Möglichkeit sich Gurte, Handschuhe, Helme und sonstige Ausrüstungsgegenstände auszuleihen. Perfekt für Spontane und Schussel. 

Wer sich alleine nicht drüber traut, kann sich auch unter Voranmeldung mit einem Guide durch den Felsdschungel hangeln.

 

Jeder, der für ein kleines Abenteuer über den Dächern von Innsbruck bereit ist, sollte sich dem Klettersteig stellen. Ein Erlebnis der besonderen Art, welches man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte.

 

quick infos

Klettersteig: Facts&Safety und man kann erfragen ob der Steig geöffnet hat 

Mountain Base: Alles rund um den Verleih und Guides (mit Voranmeldung) 

Ticket Info: zur Seegrube und dem Hafelekar


EINEN KOMMENTAR SCHREIBEN

Teile deine Meinung

notification-image
Fortfahren zur Webseite: