Ticketshop

News

Nordkette Vertical
  • Highlights,

21.09.2019 - DER Berglauf von der Hungerburg auf die Seegrube - Anmeldungen ab sofort bis 19.9. unter www.sufferseries.com

Länge:3.44km

Höhenmeter:1036m

Steigung:max.78%

Labestation unterwegs:Wasser & Obst

Start:21.09.2019 - 11 Uhr, Hungerburg.

Ziel:Seegrube

TeilnehmerInnen:max. 150 LäuferInnen, Keine Pflichtausrüstung (Stöcke erlaubt).

Klettersteigtestival Innsbruck 2019
  • Allgemein,

Klettersteigtestival Innsbruck 2019

Am 13. und 14. September findet heuer zum ersten Mal das "Klettersteig Testival" Innsbruck statt.

Programmpunkte auf der Nordkette am Sa, 14.09.2019 ab 9 Uhr

Treffpunkt: Seegrube, Mountain-Base.

Erfahrene Bergführer von CLIMBHOW zeigen die praktische Anwendung aktueller Ausrüstung und Standards an den Klettersteigen. 

Alle Informationen  zum genauen Programm und Ablauf gibt es unter folgendem Link: https://climbhow.info/klettersteigtestival/

 

Wetter

Heute
Früh, 18.09.2019
Tal: 12 ºC
Berg: 4 ºC
Mittag, 18.09.2019
Tal: 18 ºC
Berg: 6 ºC
Abend, 18.09.2019
Tal: 14 ºC
Berg: 4 ºC

Beschreibung:
Es ist wechselnd bis stark bewölkt und weitgehend trocken.

4-Tages-Prognose
Do
Fr
Sa
So
Innsbruck
7/18
ºC
6/21
ºC
7/25
ºC
10/24
ºC
Hungerburg
5/16
ºC
4/19
ºC
6/23
ºC
9/23
ºC
Seegrube
-3/9
ºC
-3/14
ºC
1/18
ºC
3/18
ºC
Hafelekar
1/6
ºC
2/10
ºC
5/13
ºC
7/13
ºC

Morgen:
In der ersten Tageshälfte zeitweise bewölkt, dann aber wird es immer sonniger.

Fr:
Ein freundlicher Tag mit einem Wechselspiel aus Sonne und Wolken.

Sa:
Morgendliche Wolkenreste verschwinden, es wird ein sehr sonniger Tag.

Webcams

Hungerburg
  • Mi, Sep 2019
  • Standorthöhe: 870 m
Hungerburg Webcam

Beschreibung:

Zum Vergrößern einfach auf das Bild klicken.

Seegrube
  • Mi, Sep 2019
  • Standorthöhe: 1.905 m
Seegrube Webcam
Hafelekar
  • Mi, Sep 2019
  • Standorthöhe: 2.256 m
Hafelekar

Anreise / Parken

Innsbrucker Nordkettenbahnen - Kongress
  • Rennweg 3
  • A-6020 Innsbruck, Österreich

Route:
Klicken Sie auf diesen Link, um die beste Route zum Nordkette Kongress zu berechnen.

PARKEN

Kostenloses Parken in der City- und Congressgarage bei Kauf eines der folgenden Tickets:

  • Rundreise: Innsbruck-Seegrube
  • Rundreise: Innsbruck-Hafelekar
  • Kombi-Ticket Hungerburg & Alpenzoo

Bitte beachten Sie, dass die Entwertung Ihres gratis Parktickets ausschließlich an unserer Kassa in der Congress-Station täglich von 8:00-18:00 Uhr möglich ist. Wir empfehlen daher die Entwertung des Parktickets gleich beim Kauf eines Nordkettenbahnen-Ticket vornehmen zu lassen. Nur gültig am Tag Ihres Besuchs.

Fahrplan

Bahnen/Lifte
  • Mi, Sep 2019
  • 20:15
Hungerburgbahn
Mo-Fr
07:15 - 19:15
Sa, So + feiertags
08:00 - 19:15
Die Bahn fährt alle 15 Minuten
Seegrubenbahn
Täglich
08:30 - 17:30
Die Bahn fährt alle 15 Minuten
Letzte Talfahrt: 17:30 Uhr
Hafelekarbahn
Täglich
09:00 - 16:45
Die Bahn fährt alle 15 Minuten
Letzte Talfahrt: 17:00 Uhr
DSL Frau-Hitt-Warte
DSL Seegrube
Fahrplan & Information
  •  
  •  
  •  
Mo-Fr
07:15 - 19:15
Sa, So + feiertags
08:00 - 19:15
Fährt alle 15 Minuten
Täglich
08:30 - 17:30

Fährt alle 15 Minuten

Täglich
09:00 - 17:00
Fährt alle 15 Minuten
Saisonzeiten
Sommersaison 2019
13.04.2019 - 03.11.2019
Geschlossen wegen Revision
04.11.2019 - 15.11.2019
Wintersaison 2019/20
16.11.2019 - 19.04.2020
Geschlossen wegen Revision
20.04.2020 - 24.04.2020

Winter info

Lifte
  • Mi, Sep 2019
  • 20:15

Skipisten

Icon Uebungshang Übungshang
Icon Kurzes_Tal Kurzes Tal
Icon Kasermandl_Tal Kasermandl Tal
Icon Zweier_Abfahrt Zweier Abfahrt
Icon Dreier_Abfahrt Dreier Abfahrt
Icon Snowparkt Nordkette Skylinepark

Skirouten

Icon Karrinne Karrinne
Icon Seilbahnrinne Seilbahnrinne
Icon Osthang Osthang
Icon Tobel Tobel
Icon Langes_Tal Langes Tal

Skilifte

Icon sessellift Sessellift 3er Stütze
Icon sessellift Sessellift Frau-Hitt-Warte
Schneehöhe
  •  
  •  
  •  

Hungerburg

0 cm

Seegrube

0 cm

Hafelekar

0 cm


Schneetelefon: 0043 (0)512 293344-15
Lawineninfo

Lawinengefahrenstufe:

1

Achten Sie darauf, immer die neuesten Lawineninformationen vom Personal vor Ort und vom Lawinenwarndienst Tirol einzuholen.

Pisten Karte
Pisten Karte anzeigen
(Bild wird in einem neuen Browser-Tab geöffnet)
Die Daten werden geladen...
Die Daten werden geladen...
Die Daten werden geladen...

Allgemein, Highlights, Freizeit, Natur

Der Innsbrucker Klettersteig

(Kommentare: 0)

Nordkette_Klettersteig_Klettern_Ausblick_Sport
Nordkette_Klettersteig_Brücke_Gipfel

Nervenkitzel über Innsbruck

 

 

Jeder Innsbrucker hat schon mal von ihm gehört, oder ihn gar selbst mal begangen. Mit einem relativ strengen Einstieg weißt er jeden von Anfang an in die Schranken. Wer die erste Hürde meistert, vor dem liegen 3-5h feinster Klettersteig mit noch feinerer Aussicht.

 

 

Zahlreiche Gipfel werden am Weg vom Hafelekar zur Frau Hitt bestiegen: von der Seegrubenspitz zur östlichen Kaminspitze (meinem Favoriten) und zum Kemacher. Ab hier beginnt, nachdem man in den langen Sattel abgestiegen ist, Teil II des Klettersteigs welcher über die östliche, dann westliche Sattelspitze führt bis man wieder in den Frau Hitt Sattel absteigt.  

einer der schönsten, mit dem Wahnsinns Ausblick!

Lange bevor ich das erste Mal selbst den Klettersteig gegangen bin, war er für mich immer ganz oben auf meiner Innsbruck-To-Do List, denn schon als Kind hat mir mein Papa von dem Klettersteig erzählt:

 

“Einer der schönsten, mit dem Wahnsinns Ausblick. Leider is ma dann glei beim Einstieg a gscheider Stück Fels aufn Kopf geflogen, weil da Vordermann den losgetreten hat und I ohne Helm – wie ma damals halt no waren. Dann hat ma so a altes Mandl hinter mir glei amal sei halbe Schnapsflaschen übern Kopf gleert und I sags da, des hat brannt wie Feuer. Ja, weiter gangen bin I dann a nimmer.”

 

Nordkette_Gipfel_Gipfelkreuz_Klettersteig

Also – was können wir demnach besser machen als mein Papa vor 40 Jahren? Richtig. Nur mit Klettersteigausrüstung ist der Innsbrucker Klettersteig ein Genuss. Komplette Ausrüstung ist ein Muss inklusive Helm und Klettersteighandschuhen. Wer etwas daheim vergessen hat, dem ist ab jetzt auch vor Ort geholfen. Mit der Eröffnung der Mountain Base auf der Seegrube gibt es die Möglichkeit sich Gurte, Handschuhe, Helme und sonstige Ausrüstungsgegenstände auszuleihen. Perfekt für Spontane und Schussel. 

Wer sich alleine nicht drüber traut, kann sich auch unter Voranmeldung mit einem Guide durch den Felsdschungel hangeln.

 

Jeder, der für ein kleines Abenteuer über den Dächern von Innsbruck bereit ist, sollte sich dem Klettersteig stellen. Ein Erlebnis der besonderen Art, welches man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte.

 

quick infos

Klettersteig: Facts&Safety und man kann erfragen ob der Steig geöffnet hat 

Mountain Base: Alles rund um den Verleih und Guides (mit Voranmeldung) 

Ticket Info: zur Seegrube und dem Hafelekar


EINEN KOMMENTAR SCHREIBEN

Teile deine Meinung

notification-image
Fortfahren zur Webseite: